Anzeige

Akteurstreffen zum Thema "Gärten als Lernorte"

27. Mai 2014 um 09:30
Umwelt- und Naturschutzzentrum Bad Langensalza e.V., 99947, Bad Langensalza
Anzeige

Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen lädt zu einem Arbeitstreffen für Akteure einer „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ und Umweltbildung insbesondere aus Vereinen und außerschulischen Bildungseinrichtungen vornehmlich aus der Region Nordthüringen ein.
Das Treffen widmet sich dem Thema „Die Welt Be-Greifen – Gärten als Lernorte in und mit der Natur“. Im Fokus stehen vielfältige Möglichkeiten, Umweltbildung erfahrungs- und handlungsorientiert zu vermitteln und naturnahes Lernen mit Kopf, Herz und Verstand zu ermöglichen. Als besonderes Highlight begeben sich die Teilnehmenden am Vormittag auf Kräuterwanderung, um mit den gesammelten Schätzen eigene Bonbons herzustellen. Am Nachmittag wird außerdem die Entspannungsmethode Tai Chi praktisch vermittelt.

Die Weiterbildung ist kostenfrei und offen für Interessierte. Weitere Infos zum Programm finden Sie unter www.nhz-th.de oder telefonisch bei Frau Kammer 03628-9290739.

Anzeige
Anzeige
Autor: Saskia Schiller
aus Arnstadt
Anzeige
Anzeige