Anzeige

1. Clingener Seifenkistenrennen

24. August 2013 um 09:00
Am Welkertor, 99718, Clingen
Der Silberpfeil ist startklar
Der Silberpfeil ist startklar
Anzeige

Hallo Ihr lieben Seifenkistenpiloten und Zuschauer aus Nah und Fern. Hier noch einmal der Ausschreibungstext zu unserem 1. Clingener Seifenkistenrennen. Wir hoffen, unsere Arbeit war nicht ganz umsonst und es werden ein paar Starter außer unserer vereinseigenen Starter erscheinen.

Ausschreibung zum 1. Clingener Seifenkistenrennen

Grundlage dieser Ausschreibung sind die Festlegungen der Organisationszentrale des Deutschen Seifenkisten Derby e.V. (www.DSKD.org). Die Festlegungen die am Veranstaltungstag aushängen und auf unserer Website veröffentlicht wurden, sind in allen Punkten verbindlich.

Veranstaltungsdatum: Samstag, den 24. August 2013

Veranstaltungsort: Clingen – Am Welkertor,
Abzweig ehemalige Fliegerstraße

Wertung: - freie Tageswertung der einzelnen Klassen nach der Fahrzeit
- die schönsten Seifenkiste
(ohne Meisterschaftswertung)

Veranstalter: MSC Kyffhäuser-Clingen e.V. im ADAC

Veranstaltungsleiter: Mario Kleiber
(Rechtsverbindliche Aussagen trifft nur der Veranstaltungsleiter)

Nennungsschluss: 9:30 Uhr für alle Klassen

Nenngeld: einheitlich für jeden Teilnehmer 6 Euro
für jeweils 3 Starts

(Der Betrag ist spätestens bis Nennungsschluss am Veranstaltungstag zu entrichten. Verbindliche Vornennungen mit Zahlung der Nenngebühr, die bis zum 10. August 2013 erfolgen, werden mit 1 Euro rabattiert.)

Mannschaften: Die Verwendung einer Seifenkiste für
mehrere Teilnehmer ist zulässig.

Klassen: Junioren, Teenager, Youngtimer
Alter: 8 bis 11 Jahre, 12 bis 17 Jahre, ab 18 Jahre
Sitzposition während der Fahrt: sitzend, sitzend oder liegend, freigestellt
Maximalgewicht
(Fahrer + Seifenkiste, Aufgewichten ist zulässig) 90 kg, wobei 45 kg auf der Vorderachse liegen müssen 113 kg, wobei 50 kg auf der Vorderachse liegen müssen freigestellt, mind. 40% a. d. Vorder-achse liegend
Lenkung: Lenkrad - Lenkrad freigestellt
Bremsen: Mindestens eine Stempelbremse, welche 25 kg Zugkraft im Stand entgegen wirken muss. Die Bedienung muss für Junioren und Teenager über ein Fußpedal erfolgen.

Während der Fahrt gilt für alle Klassen:
- Helmpflicht – Integralhelm mit geschlossenem Visier sowie ganzkörperbedeckende Kleidung
(Helm kann vom Veranstalter geliehen werden, wenn eine Sturmmaske vorliegt oder diese für 2 Euro vor Ort erworben wird)
- Anerkennung des umseitigen Haftungsverzichts
(Bei Minderjährigen müssen die Unterschriften der Sorgeberechtigten vorliegen)
- zusätzliche Antriebe jeder Art sind unzulässig
Bei begründeten Mängeln behält sich der Veranstalter das Recht vor, Seifenkisten vom Rennen auszuschließen!

Siegerehrung: am Ende der Veranstaltung

Genehmigung: Vorstehende Ausschreibung wurde am 17.04.2013 unter der Registrier- nummer SON 07/13 von der Sportabteilung des ADAC Hessen-Thüringen genehmigt und ist damit versichert.

MSC Kyffhäuser-Clingen e.V. im ADAC - Mario Kleiber, Vorsitzender

Anzeige
Anzeige
Autor: Regina Kleiber
aus Sondershausen
Anzeige
Anzeige