Anzeige

Aktionstag zur Inklusion

4. Mai 2013 um 10:00
Theaterplatz, Weimar
Anzeige

Die Selbsthilfegruppen, Vereine und Verbände, die Lebenshilfe Weimar/Apolda, die Mehrgenerationenhäuser der Stadt, Kinder- und Jugendprojekte, Beratungsprojekte und viele, viele mehr begehen gemeinsam einen Aktionstag unter dem Motto "Inklusion - ich bin entscheidend".

Dieser Aktionstag am 4. Mai 2013, von 10 bis 16 Uhr auf dem Theaterplatz hat den Charakter eines Straßenfestes.

Die Senioren- und Behindertenbeauftragten der Stadt Weimar möchten Interessierte einladen, mit einem kulturellen Beitrag, mit einer Präsentation ihrer Arbeit oder mit einer anderen Idee, zum Gelingen des Tages beizutragen.
Die Vorbereitungen laufen! Die Veranstalter freuen uns auf Rückmeldungen bis zum 18. März 2013 bei Katja Kliewe, Tel. 03643/762-753, E-Mail: katja.kliewe@stadtweimar.de, und Ute Böhnki, Tel. 03643/762-764, E-Mail: behinderten-senioren-beauftragte@stadtweimar.de.

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Weimar
aus Weimar
Anzeige
Anzeige