Anzeige

Gedenken zum 17. Juni

17. Juni 2013 um 10:00
C.-v.-Ossietzkystraße, Weimar
Anzeige

Der CDU Kreisverband Weimar gedenkt am Montag, dem 17. Juni, um 10 Uhr der Opfer des Volksaufstandes in der DDR vor 60 Jahren. An der Gedenktafel für die Opfer des 17. Juni am Gebäude der ehemaligen Polizeiinspektion in der C.-v.-Ossietzkystraße 60 werden Blumen niederlegt um an den Mut und Freiheitswille jener zu erinnern, die für Selbstbestimmung und Demokratie gekämpft haben.

Dazu möchte der CDU-Kreisverband alle Interessierten herzlich einladen.

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Weimar
aus Weimar
Anzeige
Anzeige