Anzeige

Die leise Andreas-Max-Martin-Show

14. Februar 2014 um 20:00
mon ami , 99423, Weimar
Anzeige

Freitag, 14.02, 20.00 Uhr:

Der Showname ist Programm: In dieser Showausgabe geht es hochgradig akustisch zu. Da testet der Meister der vielseitigen Unterhaltung seine Band auf Herz und Nieren. Keiner kann sich hinter Verzerrer und Feedback verstecken oder bei der Selbstreflektion nach der Show die Schuld auf den Techniker schieben. Heute bleibt der Strom aus. Statt elektrischer Bassgitarre wird Herr Wenkel sachte den Kontrabass zupfen, statt in das Keyboard zu hauen wird Herr Paetzold das Klavier massieren, statt mit Stick die Felle zu malträtieren nutzt Herr Groß heute die Besen um sein Schlagzeug zu streicheln und die Akkorde von Herrn Müller werden besonders gefühlvoll angekrault. Alles in allem sind Herrn Martin und seine Kollegen ganz milde und sanft gestimmt. Regelrecht zärtlich geht es zu, wenn sie sich der Herausforderung stellen bei gedämpftem Licht und mit ganz besonderer Bühnensituation direkt am Publikum ihr Repertoire leise zu präsentieren. Und mit feinen Überraschungsgästen darf man auch rechnen. Es gibt wohl kaum eine bessere Möglichkeit, am Valentinstag seinem Partner oder seiner Partnerin seine sanfte Zuneigung verdeutlichen, als ein gemeinsamer Besuch dieser Show, deren Eintritt zudem nur halb soviel kostet, wie ein Blumenstrauß von der Tankstelle.

Veranstalter: mon ami
Eintritt: 6,- Euro / erm. 4,- Euro inkl. 0,50 Euro Kulturförderabgabe / WP

Anzeige
Anzeige
Autor: mon ami
aus Weimar
Anzeige
Anzeige