Anzeige

Duo All-Khayyat / Thiele „Ahlam Babiliyya – Babylonian Dreams“

12. Mai 2015 um 20:00
mon ami , 99423, Weimar
Anzeige

Freitag, 12. Juni, 20.00

Saif Al­Khayyat und Nora Thiele lernten sich 2002 in Leipzig kennen und es begann eine intensive musikalische Zusammenarbeit und Freundschaft. Saif studierte in Bagdad am Konservatorium arabische Laute und steht mit seinem kunstvollen und empfindsamen Spiel in der Tradition großer Oudmeister wie Mounir Bashir. Sein Interesse gilt der Bewahrung der irakischen traditionellen Maqammusik und der sanften Erneuerung und Weiterentwicklung dieses Stils. Nora Thiele hat in Leipzig ethnische Perkussion, Schlagzeug und Klavier studiert und ist eine Spezialistin für orientalische und historische Perkussion. Ihre musikalische Leidenschaft kann sie in vielen unterschiedlichen Projekten ausleben, die von Alter Musik über Außereuropäisches, Jazz, Experimentelles und Improvisation reichen. Dieses Duo verbindet auf atemberaubende Weise Tradition und Neues, besticht durch virtuoses Zusammenspiel und erzeugt mit ihrer Kunst eine intime und faszinierende Konzertatmosphäre. Wie ein ins Unendliche fließender Wasserstrom, trägt der Rhythmus der Trommel die Seufzer, Klagen und wild tänzerischen Freudenjauchzer der Oud. Der Moment, die musikalische Meditation, das Ausschmücken von Affekten stehen im Mittelpunkt dieses Projektes.

Veranstalter: mon ami Weimar
Eintritt: 10,- / ermäßigt 6,- Euro

Anzeige
Anzeige
Autor: mon ami
aus Weimar
Anzeige
Anzeige