Anzeige

Eine Überraschung zum Wagner-Jubiläum

14. Juli 2013 um 17:00
Kirche "St. Christophorus", 99425, Tiefurt
Anzeige

Eine besondere Überraschung bieten am 14. Juli 2013, 17.00 Uhr in der Kirche „St. Christophorus“ in Weimar-Tiefurt Chor und Instrumentalisten des Musikgymnasiums Schloss Belvedere unter Leitung von Annette Schicha im Abschlusskonzert der diesjährigen Konzertreihe. Kompositionen von Günther Erdmann; Francis Poulenc, Franz Schöggl und Felix Mendelssohn Bartholdy stehen in teilweise sehr ungewöhnlichen Interpretationen auf dem Programm. Und auch Richard Wagner wird nicht vergessen! Gerade in Tiefurt ist Wagners Anwesenheit schriftlich verbürgt, so dass dieses Abschlusskonzert einen wunderbaren Bogen zum Beginn in Magdala schlagen kann.

Eingangs ertönen die beiden Bronzeglocken des Gotteshauses. [1881; Gebrüder Ulrich (Apolda); 708 mm; 210 kg; Nominal: cis2 und 2002 A.Bachert Glockengießerei GmbH (Karlsruhe); 630 mm; 184 kg; Nominal: dis2].

Anzeige
Anzeige
Autor: Viola-Bianka Kießling
aus Apolda
Anzeige
Anzeige