Anzeige

Feuertanz und ManuArt „Wo die Liebe aufschlägt“

17. Juni 2014 um 17:30
mon ami , 99423, Weimar
Anzeige

Dienstag, 17. Juni, 17.30 Uhr:
Feuertanz und ManuArt „Wo die Liebe aufschlägt“
Die Gruppe Feuertanz sind sechs Ilmenauer Folkloremusiker, die regelmäßig im Sommer mit dem Pferdefuhrwerg in Thüringen unterwegs sind. Diesmal machen sie auch in Weimar halt und spielen gemeinsam mit dem Puppenspieler Falk Pieter Ulke vom Puppentheater ManuArt die Geschichte „Wo die Liebe aufschlägt“, ein Programm, dessen Ursprung ein altes osteuropäisches Märchen ist. Es wird eine Mischung von Instrumentalmusik, Theater, Liedern und Puppentheater geboten; lebendig, unverstärkt, spannend, kuzweilig, romantisch, zum träumen und zum nachdenken. Feuertanz kommen mit vier Pferden, zwei Planwagen und ganz viel Folkloremusik.

Anzeige
Anzeige
Autor: mon ami
aus Weimar
Anzeige
Anzeige