Anzeige

Gemäldeausstellung

27. Juli 2014 um 14:00
Schloss , 99444, Blankenhain
Plakat zur Ausstellung Margit Bachmann
Plakat zur Ausstellung Margit Bachmann
Anzeige

Am gestrigen Freitag wurde im Schloss Blankenhain / Thüringen die Ausstellung der Geraer Künstlerin Margit Bachmann feierlich eröffnet.

Musikalisch untermauert durch ein Flötenkonzert von den Mitgliedern des Flötenkreises der evangelischen Kirchengemeinde Blankenhain Frau Christine Widiger und Frau Christina Müller, eröffnete die Vorsitzende des Schlossvereines Blankenhain e.V. ,Frau Eeleonore Greiner, im nostalgischen Trauzimmer des Schlosses die Gemäldeausstellung.

Anschließend erklärte die Künstlerin persönlich den anwesenden Gästen die Motive ihrer Bilder, welche unter anderem bekannte Orte in Gera und Weimar darstellen.

Frau Margit Bachmann, 1970 in Gera geboren und dort wohnhaft, ist beruflich in der Betreuung von Behinderten tätig.
Eine besondere Freizeitbeschäftigung ist für sie seit Jahren die Malerei.

Seit 2005 sind ihre Gemälde auf den vielfältigsten Ausstellungen zu sehen.
Diesmal führte der Weg ins Schloss Blankenhain über eine Ausstellung Kulturintermedia in Weimar.

Zu besichtigen ist die Ausstellung zu den Öffnungszeiten des Schlosses
an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von 14:00 bis 16:30 Uhr.

Klaus Gottwald
Mitglied des Schlossverein Blankenhain e.V.

Anzeige
Anzeige
Autor: Klaus Gottwald
aus Weimar
Anzeige
Anzeige