Anzeige

Stern Combo Meissen

13. November 2015 um 20:00
mon ami , 99423, Weimar
Anzeige

Die kultige Band hat schon viel Musikgeschichte geschrieben. Bereits 1964 haben sich Martin Schreier, Norbert Jäger und Bernd Fiedler zusammengeschlossen und begannen zuerst internationale Songs zu covern bis sie in den 70er-Jahren anfingen, eigene Lieder zu schreiben. Das erste Album „Fusion“ erschien dann 1977. Bis zur Wende 1989 veröffentlichten Stern Combo Meissen insgesamt sieben erfolgreiche Alben, bevor die Band vorübergehend aufhörte Musik zu machen. Erst sieben Jahre später feierte die Band mit neuer Besatzung ihr Comeback und erlebt große Erfolge mit ausverkauften Konzerten, vor allem mit dem Projekt „Sachsendreier“ in dem sie mit den alten Freunden von Lift und Electra zusammen Musik machen. Trotz vieler Besatzungswechsel will Stern Combo Meissen mit Zurück zu den musikalischen Wurzeln und Auszügen aus „Bilder einer Ausstellung – The Rock Version“ zeigen, dass auch nach über 50jähriger Bandgeschichte die Spielfreude ungebrochen ist und sie es immer noch verstehen, ihre Fans zu begeistern.

Veranstalter: mon ami Weimar
Karten gibt es für 18,70 Euro zzgl. VVK-Gebühr in der Tourist-Info Weimar (Tel.: 03643-745745) und bei www.ticket-leistung.de sowie für 23,00 Euro an der Abendkasse

Anzeige
Anzeige
Autor: mon ami
aus Weimar
Anzeige
Anzeige