Anzeige

WE-DANCE – Heroes from outer space

17. Dezember 2015 um 17:00
mon ami , 99423, Weimar
Anzeige

In dem Urban Hip Hop Projekt "WE-DANCE – Heroes from outer space" stehen 25 geflüchtete und Weimarer Kinder und Jugendliche gemeinsam auf der Bühne. Seit November proben sie an einem Tanzstück, das ihre persönlichen Geschichten erzählt. Im Stück darf jeder Teilnehmer der Held sein, der er schon immer sein wollte. Hier sind der Wunschfigur keine Grenzen gesetzt, alle individuellen Träume, Wünsche und Ängste dürfen hier ihren Ausdruck finden und die Gesellschaft und das Miteinander der vielen kleinen und großen Helden bereichern. Wie wird diese Heldenwelt aussehen? Der Verein WE-DANCE e.V. beteiligt in seinen Projekten Kinder und Jugendliche aus allen Bereichen der Gesellschaft und erreicht auch Heranwachsende aus schwierigen Verhältnissen mit zeitgenössischen Tanzformen.
Choreografischer Leiter, Tanzpädagoge Michél Meier / B.Boy Mime-Rox
Choreografische Assistentin, Tanzpädagogin Theresa Trübenbach / B.Girl Thess
Projektleitung Susanne Ogan
Konzept WE-DANCE e.V.
Partner Jugend- und Kulturzentrum mon ami, AWO Jena-Weimar, WE HELP WEIMAR
Gefördert von »tanz + theater machen stark«, einem Projekt des Bundesverband Freier Theater im Rahmen des Programms Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung des BMBF.

Anzeige
Anzeige
Autor: mon ami
aus Weimar
Anzeige
Anzeige