Anzeige

Lasst die Katze aus dem Sack!

18. Juli 2015 um 14:00
Veranstaltungsort, 99423, Weimar
Lasst die Katze aus dem Sack!
Lasst die Katze aus dem Sack!
Anzeige

Am 18.07. werden die Jugendlichen, unter dem Motto „Lasst die Katze aus dem Sack,“ sich von 14:00 bis 24:00 die Innenstadt Weimar zurückerobern.
Eine Gruppe von Jugendlichen wird den

Theaterplatz mit Parkour, Freerunning und Tricking

unsicher machen. Die Besucher haben die Möglichkeit unter Anleitung der Jugendlichen selber Tricks zu probieren.
Auf dem Theaterplatz wird es 19:00 Uhr Musik von Fehlbesetzung einer Deutschpunkband und ab 20:30 Uhr Musik von Radiokill einer Punkrockband aus Weimar geben.
Für

Skateboarding wird die Schillerstraße

beschlagnahmt! Unter anderem wird es einige Spiele und Best Trick Geschichten geben, aber das Highlight ist ihr habt die Möglichkeit auf einen Auto zu skaten.
Eine kleine Gruppe von Studenten hat sich den Jugendlichen angeschlossen. Sie werden aus recycelten Materialen eine Mini Golfanlage bauen, die für alle Besucher zu Verfügung steht und darauf wartet ausprobiert zu werden.
Das Projekt wird im Rahmen des Bundesprogramms “Demokratie leben” durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Das Team Jugendarbeit Weimar unterstützt die Jugendlichen tatkräftig bei der Vorbereitung und Umsetzung ihrer Ideen.

Viel Spaß!

Anzeige
Anzeige
Autor: Ramona Sander
aus Weimar
Anzeige
Anzeige