Anzeige

ANGSTRÄUME – Sonderschau im Unteren Schloss zu Greiz

17. März 2013 um 10:00
Unteres Schloss, 07973, Greiz
Anzeige

Das Museum im Unteren Schloss Greiz zeigt seit Mittwoch, 27. Februar, bis zum 17. März 2013 seine neue Sonderausstellung mit dem Titel "Angsträume – Opfer rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt in Thüringen". Die Exposition ist ein Ausstellungsprojekt, das durch die enge Zusammenarbeit zwischen der ezra, den Museen der Schloss- und Residenzstadt Greiz sowie Schülern des Ulf-Merbold-Gymnasiums Greiz realisiert wird.

Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags 10.00 Uhr – 17.00 Uhr.

Anzeige
Anzeige
Autor: Gerd Zeuner
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige