Anzeige

Aufbaubank berät individuell zur Fluthilfe

26. Februar 2014 um 13:00
Landratsamt, 07973, Greiz
Betroffene des Hochwassers können sich am 26. Februar im Landratsamt Greiz von der Thüringer Aufbaubank über Antragsverfahren zur Fluthilfe beraten lassen.
Betroffene des Hochwassers können sich am 26. Februar im Landratsamt Greiz von der Thüringer Aufbaubank über Antragsverfahren zur Fluthilfe beraten lassen. (Foto: Zeuner)
Anzeige

Auf Initiative des Sachgebietes Wirtschaftsförderung im Landratsamt Greiz bietet die Thüringer Aufbaubank am Mittwoch, 26. Februar, ab 13 Uhr eine Beratung speziell zum Antragsverfahren zum Aufbauhilfeprogramm "Fluthilfe Thüringen" an. Als kompetente Ansprechpartnerin steht die Leiterin des Kundencenters der Thüringer Aufbaubank Gera im Landratsamt Greiz, Haus II, Zimmer 105, an diesem Tag zur Verfügung.
In individuellen Einzelberatungen werden Hinweise zum Antragsverfahren gegeben, Anfragen zur Richtlinie beantwortet und umfassend zum Thema beraten. Das Angebot richtet sich an Betroffene aus der gewerblichen Wirtschaft und Angehörige Freier Berufe.
Da es sich um Einzelberatungen handelt, ist eine Voranmeldung unbedingt notwendig: wirtschaftsfoerderung@landkreis-greiz.de oder Tel.: 03661/876427

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Thüringer Vogtland
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige