Anzeige

Ein Engel wird geweiht

1. Juni 2014 um 13:30
Kirche, 07907, Tegau
Der Engel aus Eichenholz an der Burkersdorfer Kirche.
Der Engel aus Eichenholz an der Burkersdorfer Kirche.
Anzeige

Am Sonntag, dem 1. Juni 2014, soll der Engel, den die Holzbildhauerein Ilona Schlupeck für ihre Gemeinde in Burkersdorf bei Tegau geschaffen hat, geweiht werden. Dazu laden die örtliche Kirchgemeinde, Pastorin Astrid Klingner-Kühnel und Bürgermeister Gottfried Löffler um 13.30 Uhr in die Kirche zu Burkersdorf ein. Nach einem festlichen Gottesdienst mit Superintendenten Ralf-Peter Fuchs und Pastorin Astrid Klingner-Kühnel erfolgt die Weihehandlung des neuen Engels auf dem Friedhof. „Danach freuen wir uns auf ein fröhliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen, Thüringer Bratwürsten und Bräteln mit musikalischer Umrahmung“, heißt es weiter in der Einladung. Die Künstlerin sei selbstverständlich ebenso anwesend wie der Sponsor Hans B. Bauerfeind.

Anzeige
Anzeige
Autor: Gerd Zeuner
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige