Anzeige

Ein Hoch den Vatis und Muttis - Dankeschönveranstaltung in der Kita Hohndorf

20. Juni 2012 um 16:00
Hohndorf, 07937, Vogtländisches Oberland
Anzeige

Hoch sollen Vati und Mutti leben
Kinder sagen danke

Ein erfrischendes Programm boten die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte „Am Froschteich“ Hohndorf am Mittwochnachmittag ihren Eltern. Damit wollten die Kinder einmal ganz lieb danke sagen, dass Vati und Mutti immer für sie da sind. Mit Liedern wie „Willst du fröhlich sein“, „Jeder Strahl hat eine Sonne“ und „Kommt ein Vogel geflogen“ erfreuten sie ebenso wie mit den Gedichten „Ich wünsch dir Mutti“ und „Unser Vati, welch ein Glück“. Von der kleinen und mittleren Gruppe gab es den Spaghetti- und Waschbär-Frank-Tanz. Im zweiten Programmteil ging es im „Farbenlied“ und dem „Ich male“ - Gedicht um die bunte Welt der Farben. Natürlich trällerten die Froschteichkinder auch das Lied von den Fröschlein, die im muntren Chor im großen Teich vor ihrer Kita quaken. Aber auch die künftigen ABC-Schützen standen mit den Gedichten „Ich will lernen“ und „Gute Vorsätze“ im Mittelpunkt. Denn Rosa, Helena, Till, Valentin, Lucas und Erik wissen, dass mit der großen Zuckertüte ein neues Leben anfängt, wo sie in der Schule rechnen, schreiben und lesen lernen. Und aktuell zur Fußball-WM erklang am Ende das Lied „Die Tiere wollen Fußballspielen“.
Außerdem überraschten die Kids ihre Eltern mit leckeren Kuchen, den sie am Vormittag gemeinsam mit ihren Erzieherinnen gebacken haben.

Text/Fotos: Gabriele Wetzel

Anzeige
Anzeige
Autor: Gabriele Wetzel
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige