Anzeige

Energieberatung der verbraucherzentrale in Schleiz

13. Januar 2015 um 10:00
Neumarkt, 07907, Schleiz
Anzeige

Infomobil mit Energieberatung in Schleiz
Erfurt, 19.12.2014
Am Dienstag, dem 13. Januar 2015 ist das Infomobil der Verbraucherzentrale Thüringen in Schleiz zu Gast. Von 10 bis 17 Uhr beraten die Fachleute der Verbraucherzentrale auf dem Neumarkt zu den besten Stromsparmaßnahmen im Haushalt, zu moderner Heiztechnik sowie zum Einsatz erneuerbarer Energien. Auch zum Thema Wärmedämmung und zu den Vor- und Nachteilen von Wärmepumpen stehen die Energieexperten den Besuchern des Infomobils Rede und Antwort.
Neuer Beratungsstützpunkt wird eröffnet
Zugleich wird an diesem Tag der neue Beratungsstützpunkt der Verbraucherzentrale in Schleiz eingeweiht. Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat steht von nun an Dipl.-Ing. Horst Schilling als kompetenter Ansprechpartner in Sachen Energiesparen zur Verfügung. Die Beratung findet jeweils von 15:00 bis 18:00 Uhr im Vereinsraum der Alten Münze am Schleizer Neumarkt statt. Beraten wird zu allen Fragen der Energieeinsparung und zur Verwendung regenerativer Energien im Privathaushalt. Das Angebot richtet sich an Mieter, private Hauseigentümer, Bauherren und Wohnungseigentümer. Eine vorherige telefonische Terminvereinbarung unter 0800 – 809 802 400 (kostenfrei) oder unter 0361 – 555140 ist erforderlich. Die Energieberatung wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert, deshalb sind lediglich 5 Euro zu entrichten. Bezieher von Grundsicherungsleistungen sind von der Zahlung befreit.

Anzeige
Anzeige
Autor: Jürgen Wolf Verbraucherzentrale Thüringen e.V.
aus Mühlhausen
Anzeige
Anzeige