Anzeige

Hochspannung und Raketenstarts

9. September 2012 um 10:00
Wasserkraftmuseum , 07924, Ziegenrück
Die Hochspannungsentladungen am Tesla-Generator sind die Höhepunkte der Museumsführungen.
Die Hochspannungsentladungen am Tesla-Generator sind die Höhepunkte der Museumsführungen.
Anzeige

Zum Tag des offenen Denkmals am 9. September 2012 gibt es im Wasserkraftmuseum Ziegenrück von 10 bis 17 Uhr wieder Sonderführungen durch die Einrichtung. "Bei denen werden die beliebten Hochspannungsvorführungen natürlich nicht fehlen", verspricht Museumschef Andreas Schmidt. Auf dem Museumshof erwartet die Besucher zudem ein Imkerstand, Kinderschminken, Basteln, eine Mineralienbörse und einen Bücherflohmarkt. Bei einem Kindertrödelmarkt können auch die Kleinen ihre Schätze zum Verkauf anbieten. Traditionell zu Gast ist auch die Raketensportgruppe Chemnitz, die wieder mit einem Informations- und Bastelstand vertreten ist und am Nachmittag ihre Raketenstarts zeigt.
"Für das leibliche Wohl sorgen die Museumsmitarbeiter auch in diesem Jahr wieder unter anderem mit Zwiebel- und Kartoffelkuchen aus dem Museumsbackofen", kündigt Andreas Schmidt an. Der Eintritt ist frei!

Anzeige
Anzeige
Autor: Gerd Zeuner
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige