Anzeige

Lichterschein und Glühweinduft: Romantischer Weihnachtsmarkt lädt nach Blankenberg ein

12. Dezember 2015 um 14:00
Markt, 07366, Blankenberg
(Foto: Privat)
Anzeige

Es ist fast schon eine kleine Tradition: Am Vortag des dritten Advents lädt Blankenberg zum vierten Mal zur Romantischen Weihnachtsmarkt ein!

Von 14 bis 20 Uhr werden am 12. Dezember in der Saale-Rennsteig-Gemeinde Händler aus der Region allerlei weihnachtliche Waren und vielerlei Geschenkartikel feilbieten. Zur Auswahl stehen edle Holzarbeiten, Imkereiprodukte, Liköre und Marmeladen, deftige Erzeugnisse aus der Ziegenkäserei und vieles mehr. Ein Stand mit Handmade-Mode ist ebenso vertreten wie einer mit weihnachtlichen Deko- und Geschenkartikeln. Und wer noch keinen Weihnachtsbaum für seine gute Stube hat, wird am Vorabend des dritten Advents sicherlich in Blankenberg fündig.

Ein weihnachtliches Programm wird das Markttreiben festlich umrahmen. So treten die Knirpse aus dem Kindergarten „Spatzennest“ um 14.30  Uhr mit Liedern, Spielen und Gedichten auf und gegen 16.30 Uhr ertönt das Adventsklingen in der Gnadenkirche. Dazwischen können sich die kleinen Weihnachtsmarktbesucher bei Ausritten hoch zu Ross versuchen und tagsüber wartet die Weihnachtbastelstube auf die Kinder, zu denen am Nachmittag auch schon mal der Weihnachtsmann vorbei kommt.

Dass auf dem Blankenberger Weihnachtsmarkt auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt ist, versteht sich von selbst. Bei Lichterglanz und Glühweinduft sorgt unter anderem eine Grillstation mit deftigen Spezialitäten für kulinarische Verlockungen. Darüber hinaus gibt es Langós, jede Menge Weihnachtsgebäck, Süßwaren sowie winterliche Heißgetränke für jeden Geschmack.

Anzeige
Anzeige
Autor: Gerd Zeuner
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige