Anzeige

Mode, Models, Fashionshows – 9. Schleizer Modenacht mit den Topmodels Anika Scheibe und Nina Bauer

31. August 2013 um 16:00
Neumarkt, 07907, Schleiz
Pedro Filipe Oliveira Marques, Azubi im Weka und am Sonnabend als Model zu erleben, Organisationschefin Monika Wohlfarth (M.) und Herrenmode-Verkäuferin Kerstin Lauer zeigen das Plakat mit Anika Scheibe zur 9. Schleizer Modenacht.
Pedro Filipe Oliveira Marques, Azubi im Weka und am Sonnabend als Model zu erleben, Organisationschefin Monika Wohlfarth (M.) und Herrenmode-Verkäuferin Kerstin Lauer zeigen das Plakat mit Anika Scheibe zur 9. Schleizer Modenacht.
Anzeige

Die „Schleizer Modenacht“ hat sich seit ihrer Erstauflage im Jahre 2005 als größtes Event des Jahres im Herzen der Rennstadt etabliert. Organisiert vom Handels- und Gewerbeverein (HGV), erlebt dieses gesellschaftliche Ereignis immer mehr Zulauf. „Aus dem Rathaus kamen bereits Signale, die Modenacht als Stadtfest zu etablieren“, freut sich Monika Wohlfarth. Die Weka-Chefin organisiert im Auftrag des HGV gemeinsam mit Gabriele Czernecki und Gabriela Seidel das Modenacht-Programm. Wobei das Organisationsteam natürlich versucht, den Schleizern und ihren Gästen neben Bewährten immer wieder attraktive neue Facetten zu bieten. Das dürfte am 31. August, zur neunten Auflage der Schleizer Modenacht, erneut gelingen.

So wird es 2013 als Höhepunkte nicht nur die Auftritte des Models Anika Scheibe, der Gewinnerin der VOX-Coaching-Show „Das perfekte Model“ 2012, geben. Die aus Saalburg stammende Blondine, die bereits voriges Jahr Stargast der Schleizer Modenacht war, bringt diemal ihre Freundin und Kollegin Nina Bauer mit nach Schleiz. Beide kennen sich seit der Zeit, als sie bei der TV-Model-Casting-Show gemeinsam vor der Kamera standen. „Die zwei Top-Models werden zusammen mit den Hobbymodels der teilnehmenden Partner auf allen Schleizer Laufstegen zu erleben sein“, kündigt Monika Wohlfarth an.

So zum Beispiel zur Modenschau in Evi’s Modehaus, in dem 16 Uhr traditionell der Auftakt der Modenacht über die Bühne geht. Daran schließen sich die Highlights im Stundentakt an – von der Eröffnungsmodenschau 17 Uhr in der G.C. Mode Lounge bis hin zur großen Abschlussmodenschau 21 Uhr auf der Hauptbühne auf dem Neumarkt. Hier gibt es ein buntes Bühnenprogramm bis spät in die Nacht: „Wisentaperle“ Francis Möckel stellt Majestäten der Region vor, Alleinunterhalter Moritz Heinrich verbreitet Stimmung und gute Laune, Songwriterin Anika Ölsner sowie Albert & Marcus aus Tanna sorgen für handgemachte Musik, die Mühltroffer Bewegungstalente und das Modetheater „gnadenlos schick“ aus Weimar bieten Show fürs Auge. Durch den Abend führt André Frank mit Moderation und Showtanz.

Bereits am Nachmittag laden ein unterhaltsames Rahmenprogramm, das 15.30 Uhr mit der Remptendorfer Blasmusik beginnt, sowie zahlreiche Geschäfte mit Aktionen und Partys ein. Und dazwischen immer wieder Mode, Models und Fashion. Mittendrin Anika Scheibe und Nina Bauer, die nicht nur auf dem Catwalk agieren, sondern gerne auch die Fragen der Modenacht-Gäste beantworten und Autogrammwünsche erfüllt.

Alles gute Gründe, am 31. August 2013 durch die Schleizer Innenstadt zu bummeln und dabei auf den verschiedenen Eventbühnen Modeschauen zu bewundern. Neben Musik, Show und Tanz ist natürlich auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Beispielsweise mit kulinarischen Raffinessen in der „Schlemmermeile“, für deren Ausrichtung Lutz Wagner verantwortlich zeichnet. In der „Schlemmermeile“ bitten ab 17 Uhr auf dem Neumarkt neun Anbieter zu Tisch – mit Gaumenfreuden für garantiert jeden Geschmack.

NACHGEREICHT – Impressionen von der 9. Schleizer Modenacht 2013: http://www.meinanzeiger.de/zeulenroda-triebes/leute/mode-models-fashionshows-impressionen-von-der-9-schleizer-modenacht-d32161.html

Anzeige
Anzeige
Autor: Gerd Zeuner
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige