Anzeige

Sport frei - Alle waren Sieger

25. Mai 2012 um 15:30
Hohndorf, 07937, Vogtländisches Oberland
Anzeige

Alle waren Sieger

Jede Menge Sport, Spiel und Spaß gab es am Freitagnachmittag auf dem Sportplatzgelände in Hohndorf. Die Kinder der Kindertagesstätte „Am Froschteich“ veranstalteten gemeinsam mit ihren Eltern und Erzieherinnen ein Sportfest. Die Wangen der Mädchen und Jungen waren dabei in den Farben schwarz-rot-gold geschminkt. Mutti Nicole Förster übernahm zu Beginn die Erwärmung. Ob Hopper- oder Fersenlauf, seitwärts gehen oder Hampelmann, bereits bei diesen Übungen kam beste Stimmung und Freude bei allen auf. Danach folgte der Stationsbetrieb. In fünf Disziplinen mussten sich die kleinen und großen Sportler mit Schnellig - und Geschicklichkeit beweisen: Sackhüpfen, Eierlaufen, Büchsenwerfen, Gummistiefelweitwurf und Schubkarrenrennen. Es war eine Gaudi, und jeder gab wirklich sein Bestes und bekam pro absolvierter Station einen Stempel. Und weil es so viel Spaß machte, durchliefen einige Kinder die Stationen mehrmals. Am Ende aber waren alle Sieger, und die Kids erhielten eine „Champion“ – Goldmedaille und einen Noppenball für die sportliche Bewegung zu Hause. Zur weiteren Unterhaltung und sportlichen Betätigung standen ein großes buntes Schwungtuch, das Balancieren auf einem gespannten Band und eine Hüpfburg bereit. Alles wurde ausgiebig und mit viel Power genutzt. Und schließlich stärkten sich die kleinen Sportler am Lagefeuer mit Würstchen am Spieß braten. Insgesamt war es ein rundes und gelungenes Sportfest dank auch der aktiven Mithilfe und Vorbereitung der Elternvertreter und des Hohndorfer Sportvereins.

Text/Foto: Gabriele Wetzel

Anzeige
Anzeige
Autor: Gabriele Wetzel
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige