Anzeige

Triebwagen-Taufe am Greizer Bahnhof

3. Oktober 2015 um 10:30
Bahnhof, 07973, Greiz
Ein solcher Triebwagen erhält am Samstag am Greizer Bahnhof den Namen „Stadt Greiz“.
Ein solcher Triebwagen erhält am Samstag am Greizer Bahnhof den Namen „Stadt Greiz“. (Foto: Die Länderbahn)
Anzeige

Am Samstag, 3. Oktober, wird am Bahnhof in Greiz ein Triebwagen der Vogtlandbahn den Namen „Stadt Greiz“ erhalten.

Die Namensgebung führen der Greizer Bürgermeister Gerd Grüner und der Verkehrsvertragsmanager Mitteldeutschland, Robert Aschenbrenner, durch. Die Feier beginnt um 10.30 Uhr am Bahnhof in Greiz. „Mit der kleinen Feier und der Namensgebung bringen wir die langjährige Verbundenheit der Vogtlandbahn mit der Stadt Greiz zum Ausdruck“, heißt es dazu in der Einladung. Seit mehr als dreizehn Jahren fährt die Vogtlandbahn von der Stadt Greiz in das Thüringer und sächsische Vogtland.

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Thüringer Vogtland
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige