Anzeige

Versammlungen am 23. November 2013 in Greiz

23. November 2013 um 15:00
Pohlitz, 07973, Greiz
Anzeige

Auf Grund mehrerer angemeldeter Versammlungen am Samstag, 23.11.2013, wird die Polizei in Greiz mit einem größeren Aufgebot vertreten sein. Unterstützt wird sie von der Thüringer Bereitschaftspolizei und Beamten aus den anderen Landespolizeiinspektionen Thüringens sowie der Bundespolizei und Polizeibeamten aus anderen Bundesländern.

Anlass für den polizeilichen Einsatz sind

• eine Versammlung einer “Bürgerinitiative gegen das Asylheim” am 23.11.2013 von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Greiz-Pohlitz
• mehrere Versammlungen in Greiz-Pohlitz am 23.11.2013 von 15:00 bis 20:30 Uhr unter dem Motto “Gemeinsam Leben”.

Die Landespolizeiinspektion Gera verfolgt mit ihrem Einsatzkonzept das Ziel, die Grundrechte auf Versammlungsfreiheit gemäß Artikel 8 Grundgesetz zu gewährleisten.
Durch ein situations- und lagebezogenes Handeln aller Einsatzkräfte wird ein friedlicher und gewaltfreier Verlauf der Versammlungen angestrebt. Die möglichen Beeinträchtigungen für die Öffentlichkeit sollen so gering wie möglich gehalten werden.

Die Landespolizeiinspektion Gera bittet die Greizer Bevölkerung und ihre Besucher im Stadtgebiet um Verständnis, dass es aufgrund der vielen Versammlungen zu Behinderungen und Einschränkungen des öffentlichen Straßenverkehrs kommen wird. Dies betriftt am Samstag, 23.11.2013, insbesondere in Greiz-Pohlitz die Pohlitzer Straße, Dr.-Otto-Nuschke-Straße, Straße Am Fernblick und den Friedensring.

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Thüringer Vogtland
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige