Anzeige

"... das Unerforschliche ruhig verehren - Goethe im Fichtelgebirge und in Böhmen" - Buchvorstellung und Lesung

10. September 2015 um 19:00
Stadtbibliothek Zeulenroda-Triebes, 07937, Zeulenroda-Triebes
Anzeige

Am 28. August wurde Johann Wolfgang von Goethe 266 Jahre. Passend zu diesem Jubiläum findet in der Stadtbibliothek Zeulenroda-Triebes am 10.09. ab 19 Uhr die Buchvorstellung und Lesung "... das Unerforschliche ruhig verehren - Goethe im Fichtelgebirge und in Böhmen" von und mit Bernd Kemter statt. Bernd Kemter, geboren in Zeulenroda, aufgewachsen in Triebes, war viele Jahre Journalist bei der „Ostthüringer Zeitung“. Er ist u.a. Vorsitzender der Goethe-Gesellschaften Gera und Erfurt. In seiner Buchlesung wird er uns Goethe als begeisterten Naturwissenschaftler vorstellen, der sich unter anderem mit Botanik, Mineralogie und einer eigenständigen Farbenlehre beschäftigte.

Anzeige
Anzeige
Autor: Stefan Klamuth
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige