Anzeige

Blues- und Stonerrock im Doppelkonzert mit TRANSPARENT und den KING KONG CALLS am Samstag, dem 16. April, im Kino Blankenberg

16. April 2016 um 21:00
Kino , 07366, Blankenberg
Anzeige

Einen Powerabend mit Bluesrock aus Oberfranken und Blues- und Stonerrock aus Berlin präsentiert das Kino Blankenberg.

Nach dem äußerst gelungenen Saisonauftakt Ende Februar folgt nun das zweite Doppelkonzert, zu dem sich angesagte Blues- und Stonerrock-Bands aus dem benachbarten Berg und aus der Hauptstadt Berlin die Ehre geben.
TRANSPARENT, das ist junge, moderne Musik mit Einflüssen aus den altbewährten Genres Blues und Bluesrock. Mit klassischen Rockgitarrenklängen, angenehmer Zerre am Bass und präzisem Schlagzeug hat sich die 2015 gegründete Band der handgemachten Rockmusik verschrieben, die sie mit Herz und Seele sowie mit etlichen eigenen Songs und Coverversionen, etwa von den Foo Fighters, den Red Hot Chili Peppers, Green Day und anderen Vorbildern zelebriert. Erste Erfolge feierten Konrad Feldrapp, Gitarre und Gesang, Lukas Saalfrank, Drums, Hannes Lenz, Bass, und Felix Wirth, Gitarre, bei der Hofer Kulturnacht und beim Your Stage Festival im vergangenen Jahr sowie bei den Schooljam Regiofinals, Anfang Februar dieses Jahres in Leipzig.
Die KING KONG CALLS starteten im Sommer 2014 ihren Erfolgstrip mit einer auf Blues- und Hardrock basierenden, überaus energiegeladenen Song-Mischung und avancierten schnell vom Geheimtipp zu einem gefragten Act in der Berliner Live-Szene. Einflüsse des Siebzigerjahre-Hardrocks sind ebenso klar hörbar wie auch modernere Sounds und Spielweisen im Stil von Gov’t Mule. Inzwischen erfreut sich das Powertrio, mit Thomas Niedermayer, Gitarre und Gesang, Karen Ellmer am Bass und Florian Dufour-Feronce an den Drums, auch außerhalb der Hauptstadt wachsender Beliebtheit und bringt dieser Tage sein bereits zweites Album mit eigenen Songs heraus, das sich stark am Stonerrock orientiert. Stonerrock, auch als Desertrock bekannt, ist eine vergleichsweise junge Spielweise des Bluesrocks. Typisch sind tief klingende, düstere Gitarren und schwere Grooves.
www.transparentmusic.de
www.kingkongcalls.de
Doppelkonzert King Kong Calls und Transparent, Samstag, 16. April 2016, 21 Uhr, Kino Blankenberg, Bahnhofstraße 34, 07366 Blankenberg, www.kino-blankenberg.de

Anzeige
Anzeige
Autor: Marcus Daßler
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige