Anzeige

Hans-Joachim Heist - "Noch`n Gedicht" in der Vogtlandhalle Greiz

6. März 2016 um 17:00
Vogtlandhalle Greiz, 07973, Greiz
Anzeige

Hans-Joachim Heist mit „Noch`n Gedicht“ - Heinz Erhardt Programm
am 6. März 2016 um 16.00 Uhr in der Vogtlandhalle Greiz

Der beliebte Schauspieler Hans-Joachim Heist wird den großen und unvergessenen Komödianten Heinz Erhardt auf der Bühne der Vogtlandhalle Greiz zu neuem Leben erwecken.
Seine besten Gedichte, Conferencen und Lieder. Verschmitzt, spitzbübisch, fantasievoll. Mit seinen Wortspielereien, Pointen und Reimen hat er ein Millionenpublikum begeistert.
Wenn Hans-Joachim Heist – bekannt als Schauspieler aus über 70 Film- und Fernsehproduktionen, unter anderem als Kunstfigur „Gernot Hassknecht“ in der ZDF-Wochenshow – die Erhardtbrille aufsetzt, die Haltung von Heinz Erhardt annimmt und in seiner unverwechselbaren Art spricht und singt, meint man, Heinz Erhardt steht da.
Keine Spur mehr von dem motzendem Charakter Gernot Hassknecht, den Heist so erfolgreich verkörpert. In seinem Soloprogramm „Noch`n Gedicht“ schlüpft Heist stattdessen in die Rolle des liebenswert-verschmitzten Schelms – Gedichte, Pointen und Lieder inklusive.
Das volle Gesicht, das spärliche Haar: Die physiognomische Ähnlichkeit ist erstaunlich.

Tickets für diese Veranstaltung gibt es im Vorverkauf in der Vogtlandhalle Greiz unter Tel. 03661/62880 und in der Tourist-Information Greiz.

Anzeige
Anzeige
Autor: Marcus Eisel Vogtlandhalle Greiz
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige