Anzeige

Malerei, Grafik und Skulpturen mit augenzwinkerndem Humor

1. November 2015 um 10:00
Oberes Schloss, 07973, Greiz
(Foto: Museen der Schloss- und Residenzstadt Greiz)
Anzeige

Am Donnerstag, dem 10. September, wird um 18 Uhr im Museum im Oberen Schloss Greiz die Ausstellung "Peter Zaumseil zum 60. Geburtstag: Malerei – Grafik – Skulpturen" eröffnet.

Die Sonderausstellung des Künstlers zeigt – wie der Name schon verrät – Malerei, Grafik und Skulpturen aus den letzten 20 Jahren seines Schaffens. Peter Zaumseils Landschaftsmalerei reflektiert das Vogtland sowie Entdeckungen der alljährlichen gemeinsamen Reisen mit seiner Frau. Die Intensität seiner Landschaften ermutigen den Betrachter diesen Entdeckungen nachzuspüren, öffnet die Augen und den Sinn die unmittelbare Umgebung sowie die Welt bewusst wahrzunehmen. Es sind neue Horizonte, die dem Betrachter durch seine persönlichen Perspektiven, auch in den Frauendarstellungen, angeboten werden.

Die ausgestellten Arbeiten zeigen viele Facetten des Jubilars, nicht zuletzt seinen augenzwinkernden Humor. Die Ausstellung im Museum im Oberen Schloss Greiz wird bis zum 1. November 2015 gezeigt.

Öffnungszeiten: Dienstags bis sonntags 10 bis 17 Uhr.

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Thüringer Vogtland
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige