Anzeige

Musikalische Pfingsten im Sommerpalais

16. Mai 2016 um 19:30
Sommerpalais, 07973, Greiz
Anzeige

Serenadenkonzert mit der Vogtland Philharmonie

Im Rahmen der diesjährigen Thüringer Schlössertage gastiert die Vogtland Philharmonie am Pfingstsonntag, dem 16.05.2016, wieder mit einem Serenadenkonzert im Sommerpalais Greiz. Ab 19.30 Uhr gastiert das Orchester unter Leistung seines Chefdirigenten David Marlow mit Werken von Johann Nepomuk Hummel, Wolfgang Amadeus Mozart und Benjamin Britten. Als Solist an der Viola ist Lucas Freund zu Gast. Der junge Musiker ist gebürtiger Reichenbacher und Sohn des ersten Konzertmeisters der Vogtland Philharmonie, Stephan Freund. Er begann seine umfassende Ausbildung an der Musikschule Vogtland und ist mittlerweile als stellvertretender Solobratscher beim Philharmonischen Staatsorchester Mainz engagiert.

Karten gibt’s es bis Sonntag 17.00 Uhr noch in der Tourist-Information Greiz (03661 689815), den gesamten Pfingstmontag sowie an der Abendkasse im Sommerpalais (03661 70580).

Nächster Spieltermin der Vogtland Philharmonie im Sommerpalais ist der 04.07.2016, dann u. a. mit Franz Schuberts berühmtem Forellenquintett. Mehr Informationen finden Sie unter www.vogtland-philharmonie.de.

Anzeige
Anzeige
Autor: Matthias Pohle
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige