Anzeige

Raketen steigen im Wasserkraftmuseum Ziegenrück

13. September 2015 um 17:00
Wasserkraftmuseum, 07924, Ziegenrück
Michael Helmert von der Raketensportgruppe Chemnitz
Michael Helmert von der Raketensportgruppe Chemnitz (Foto: Raketensportgruppe Chemnitz)
Anzeige

Zum Tag des offenen Denkmals lädt das Wasserkraftmuseum Ziegenrück am Sonntag, dem 13. September 2015, von 10 bis 17 Uhr ein.

Bei freiem Eintritt bietet das Museum an diesem Tag die Sonderausstellung „Wo der Kaiser zu Fuß hingeht“ - laufende Führungen an den 5 Modellen der Saalekaskade, Erläuterung zum Conrod-Kraftwerk an historischen Dokumenten und Hochspannungs- Vorführungen mit dem neuen Musikteslatransformator.

Die Raketensportgruppe Chemnitz, bastelt verschiedene Raketen an einem Stand und wird gegen 14:30 Uhr auch Raketenstarts auf der Museumsinsel durchführen.

Auf dem Museumshof gibt es Verkaufsstände, einen Imkerstand, Fischräucherei, Spinnrad, Kinderschminken, Basteln, Töpferei eine Mineralienbörse und einen Bücherflohmarkt.

Für das leibliche Wohl sorgen die Museumsmitarbeiter auch in diesem Jahr wieder Kuchen aus dem Museumsbackofen.

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Thüringer Vogtland
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige