Anzeige

Schlager & Country Weihnacht - 27. November - Vogtlandhalle Greiz

27. November 2016 um 16:00
Vogtlandhalle Greiz, 07973, Greiz
Anzeige

Die große Schlager- und Country-Weihnacht
am 27. November 2016 um 16.00 Uhr in der Vogtlandhalle Greiz
mit Chris Roberts, Sascha Heyna, Fernando Express, Tom Astor

Am 1. Advent werden die Besucher der Vogtlandhalle Greiz eine ganz besondere Schlager- und Country Weihnacht mit großen Künstlern erleben.

Sascha Heyna, der beliebte Fernseh-Moderator vom QVC Fernsehen führt durch dieses wunderschöne Programm.

91% der Deutschen kennen seinen Namen, 50 Millionen Schallplatten hat er verkauft. Er war Dauergast in der ZDF Hitparade – Frauenschwarm Chris Roberts. Mit dem Schlager „Ich bin verliebt in die Liebe“ hat es begonnen. Hits wie „Du kannst nicht immer 17 sein“, „Ich mach ein glückliches Mädchen aus dir“ u.v.a. folgten.

Kaum ein deutscher Künstler war so viel unterwegs wie Tom Astor, ob mit Weltstars wie Johnny Cash oder Willie Nelson u.v. mehr. Er präsentiert die größten Erfolge seiner Karriere von „Hallo, guten Morgen Deutschland“ bis „Junger Adler“ und internationalen Klassikern wie „Ring of Fire“.

Ein weiterer Höhepunkt wird der Auftritt von „Fernando Express“ sein. Seit über 33 Jahren sind sie als die Könige der Tanzpaläste unterwegs. Sie präsentieren ihre gr0ßen Hits der letzten Jahrzehnte wie „Capitano“, „Die versunkene Stadt“, „Barfuß bis ans Ende der Welt“.

Er gehört zu den Gesichtern mit der höchsten Präsenz im deutschen TV: Sascha Heyna.
Seit 15 Jahren ist er das Gesicht des Senders QVC. Bereits sein erstes Album „Himmelszelt“ verkaufte sich 10.000 Mal am Tag der Veröffentlichung. Saschas aktuelles Album „Hunderttausend Engel“ ist ein klassisches Schlageralbum und er wird auch hier Kostproben geben.

Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen, unbeschwerten und fröhlichen, geselligen Nachmittag.
Die Künstler stehen selbstverständlich für Autogramme und Fotos zur Verfügung.

Tickets für diese Veranstaltung gibt es im Vorverkauf in der Vogtlandhalle Greiz unter Tel. 03661/62880 und in der Tourist-Information Greiz.

Anzeige
Anzeige
Autor: Marcus Eisel Vogtlandhalle Greiz
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige