Anzeige

Schleizer Lesetage in der Wisentahalle - Bernd-Lutz Lange

18. November 2016 um 19:30
Wisentahalle, 07907, Schleiz
Anzeige

Freitag, 19. November 2016, 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr)

Bernd-Lutz Lange „Zeitensprünge – Kreuz und quer durch mein Leben“

Anlässlich seines 70. Geburtstages liest Bernd-Lutz Lange heiter und nachdenklich stimmende Episoden aus
seinen erfolgreichen Büchern. Es beginnt mit der Kindheit, in diesem Fall mit Magermilch und langen Strümpfen und dem Glück des Überlebens.
Auf die Nachkriegskindheit folgt eine Jugend mit Mauer, Jeans und Prager Frühling.
Plötzlich wurde ein ganzes Land dichtgemacht und bekam Stubenarrest, bis sich erst Jahrzehnte später das Wunder des Leipziger Herbstes ereignen sollte. Auf Mut folgten manchmal Mut- oder Ratlosigkeit, aber die Verhältnisse geizten nie mit Pointen.
Bernd-Lutz Lange porträtiert eine sagenhafte Epoche, die er mit Neugier, Chuzpe und Menschenfreundlichkeit begleitet.

Tickets sind im Vorverkauf in allen Geschäftsstellen der Kreissparkasse Saale-Orla, in der Touristinformation Schleiz,
im Kulturamt Neustadt an der Orla sowie in der Stadtbibliothek Schleiz erhältlich. Selbstverständlich gibt es auch Tickets an der Abendkasse.

Anzeige
Anzeige
Autor: Anette Feike
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige