Anzeige

Seestern-Panorama Bühne: Zuckowski-Konzert ausverkauft – Tickets für Eröffnungskonzert noch erhältlich

27. Mai 2017 um 20:00
Seestern-Panorama-Bühne , Zeulenroda-Triebes
Noch wird an der Seestern-Panorama-Bühne kräftig gebaut. Am 27. Mai ist Eröffnung!
Noch wird an der Seestern-Panorama-Bühne kräftig gebaut. Am 27. Mai ist Eröffnung! (Foto: Zeuner)
Anzeige

An der Bühne direkt vor dem Bio-Seehotel Zeulenroda wird noch gebaut, doch das erste Konzert ist bereits ausverkauft: Die über 800 Tickets für das Rolf-Zuckowski-Konzert gingen weg wie die sprichwörtlichen „warmen Semmeln“.

Für die zwölf weiteren Veranstaltungen, die zwischen Mai und September stattfinden, sind noch Karten verfügbar. Dazu zählt auch das Eröffnungskonzert der Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach am Sonnabend, 27. Mai 2017, ab 20 Uhr. Das Orchester präsentiert zusammen mit einem Ensemble aus Sängern und Rock-Band große klassische Werke, beliebte Musical-Hits und bekannte Rock-Pop-Songs und bereitet den Premierengästen einen unvergesslichen Konzertabend am Zeulenrodaer Meer. Die Besucher dürfen sich freuen auf Solisten wie Jeannette Wernecke, Nico Müller (Adoro), Jasmin Graf (Finalistin Voice of Germany), Pino Severino, Voc a Bella sowie das 50-Musiker starke Orchester der Vogtland-Philharmonie unter der Leitung von Generalmusikdirektor Stefan Fraas.

Zu den Künstlern, die zwischen Mai und September außerdem nach Zeulenroda kommen, zählen unter anderem Marshall & Alexander, Die Amigos, De Randfichten und City. Darüber hinaus gibt es eine Lesung mit Hella von Sinnen und Cornelia Scheel, eine Opern-Aufführung („Nabucco“ von Giuseppe Verdi) sowie das 1. Philharmonic Rock-Konzert.

Tickets für das Eröffnungskonzert und alle weiteren Veranstaltungen auf der Seestern-Panorama-Bühne gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen und online unter www. eventim.de sowie unter www.ticketshop-thüringen.de. In Zeulenroda sind die Tickets außerdem im Bio-Seehotel, in der Badewelt Waikiki und im Tourismuszentrum Zeulenrodaer Meer erhältlich.

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Thüringer Vogtland
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige