Anzeige

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen : Regionalentscheid in der Greizer Bibliothek

3. Februar 2017 um 14:00
Stadt- und Kreisbibliothek Greiz, 07973, Greiz
Anzeige

DIE BESTEN STORIES VERDIENEN DIE BESTEN VORLESER
Im vergangenen Herbst wurden bundesweit in den 6. Klassen aller Schularten die besten Vorleser gesucht. Und jetzt geht der Wettstreit in die nächste Runde. Die Schulsieger gehen jetzt zum Regionalentscheid. Danach haben sie noch den Bezirks- und den Landesentscheid vor sich, um sich für das Bundesfinale im Sommer 2017 zu qualifizieren.

Dieser große Wettbewerb wird alljährlich vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels veranstaltet und soll auf das Kulturgut Buch aufmerksam machen, Leselust wecken und die Lesekompetenz der Kinder stärken.
Wir freuen uns sehr auf einen tollen „Vorlesenachmittag“!
Danke an folgende sehr leseinteressierten Jury-Mitglieder: Frau Sylvia Eigenrauch( Lokalchefin der OTZ-Lokalredaktionen Gera, Schmölln, Greiz und Zeulenroda-Triebes), Christian Tischner (MdL), Anke Hartmann („Spontantheater“ ), Aragorn Schwarz und Samir Dinaj Shaip (Schüler des Ulf-Merbold-Gymnasiums), Irina Ratter (Bibliothek Greiz) und Carolin Beutler (Leiterin der Kinderbibliothek).

Die Schulsieger der Landkreise Greiz und Altenburger Land sind herzlich eingeladen, ebenso Freunde, Familienangehörige, Lehrer und alle Lese-Interessierten! Feuert eure Vorleser an!

Anzeige
Anzeige
Autor: Corina Gutmann
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige