Anzeige

Was kommt raus, wenn ein Reisejournalist und ein Musiker aufeinandertreffen?

27. November 2016 um 16:00
Rathaus Zeulenroda, 07937, Zeulenroda-Triebes
Anzeige

Der Reisejournalist Roland Kock aus Leipzig und der Musiker Marcus Daßler aus Zeulenroda-Triebes lieben beide die Natur und verbinden sich zu einem Reisevortrag der ganz besonderen Art.

Erstmalig begleitet Marcus Daßler musikalisch den Vortrag von Roland Kock und untermalt die mächtigen Bilder mit atmosphärischer Musik live und intuitiv. Das Naturparadies können Sie in dieser exklusiven Reiseshow "Wunder Erde" im Rathaussaal am 27.11.16 erleben.

Die bekannte Reiseshow-Reihe "Wunder Erde" kommt am Sonntag, den 27. November 2016 nach Zeulenroda-Triebes. Der weitgereiste Fotojournalist Roland Kock präsentiert live die atemberaubenden Landschaften Islands auf der Großbildleinwand. Die Besucher erleben um 16.00 Uhr im Rathaussaal am Markt 1 eine Reise mit traumhaften Bildern. Über viele Monate waren Kock und sein Team mit der Kamera unterwegs, um jetzt die einzigartigen Naturwunder der Insel in brillanter HD-Qualität zu fotografieren. Selbst erfahrene Reisende entdecken so die Schönheiten Islands in einem ganz neuen Licht. In der Multivisionsshow gibt es zusätzlich viele wertvolle Reisetipps aus erster Hand. Karten können ab sofort unter der kostenlosen Telefonnummer 0800-2224242 reserviert werden. Weitere Informationen stehen unter www.Wunder-Erde.de im Internet.

Anzeige
Anzeige
Autor: Marcus Daßler
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige