Anzeige

Pahrener Voltigierer laden zum Nikolausturnier ein

28. November 2015 um 09:00
Sporthalle Triebes, 07950, Zeulenroda-Triebes
Impression vom Nikolausturnier 2014
Impression vom Nikolausturnier 2014 (Foto: JPSV Pahren)
Anzeige

Nach einer anstrengenden und aufregenden Saison gibt es für die Voltigierer noch einen Höhepunkt zum Saisonausklang. Bevor es in die Winterpause geht, treffen sich Voltigierer aus 10 Vereinen zum 3. Nikolausturnier des JPSV Pahren wieder in der Sport- und Freizeithalle Triebes.

Bei den insgesamt 76 Starts in 9 verschiedenen Leistungsklassen zeigen die Turner wie attraktiv Voltigieren auf dem Holzpferd sein kann. Ein besonderer Augenschmaus werden auch wieder die fantasievollen und lustigen Kostüme bei den einzelnen Darbietungen sein.

Das Holzpferd dient in erster Linie zum pferdschonenden Training für die Voltigierer. Hier können einzelne Übungen, exakte Bewegungsabläufe, technische Feinheiten, ja ganze Küren immer wieder geübt werden, ohne das Pferd zu überanstrengen. Inzwischen ist es aber auch zu einem beliebten Sportgerät geworden, auf dem im ganzen Land Turniere ausgetragen werden. Auch für Showauftritte erfreut es sich immer größerer Beliebtheit.

Am 28.11.2015 von 9.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr, wenn um die Punkte des Wertungsrichters und die Gunst des Publikums gekämpft wird, können Sie sich selbst davon überzeugen.

Wir laden alle Interessierten und neugierig Gewordenen zum Zuschauen, Anfeuern und Daumendrücken recht herzlich ein.

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Thüringer Vogtland
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige