Anzeige

Wildkatzen, Kräuter und Bienen – Tour-Natur im Vogtland 2016

1. Mai 2016 um 14:00
Waldhaus, 07987, Mohlsdorf-Teichwolframsdorf
Das zwischen Elsterberg und Rentzschmühle gelegene wildromantische Felsental "Steinicht" ist im Juni Ziel der Sommerwanderung.
Das zwischen Elsterberg und Rentzschmühle gelegene wildromantische Felsental "Steinicht" ist im Juni Ziel der Sommerwanderung. (Foto: Zeuner)
Anzeige

Die Angebote der Tour-Natur 2016 versprechen wieder spannende Ausflüge in die heimische Natur. Start ist am 1. Mai mit der Saisoneröffnung der Naturschutzinformation Waldhaus unter neuer Trägerschaft.

Die Veranstaltungsreihe "Tour-Natur" steht für hautnahe Naturerlebnisse im schönen Vogtland. Auch 2016 haben die Natur- und Landschaftsführer wieder zahlreiche Termine geplant, bei denen verschiedene Naturhighlights der Region im Mittelpunkt stehen werden.

Los geht es mit einigen Terminen im Mai. So wird am 1. Mai die Naturschutzinformation in Waldhaus unter neuer Trägerschaft des NABU Gera-Greiz e.V. eröffnet. Dort gibt es auch den neuen “Pfad der Sinne” zu entdecken und lustige Kinderaktionen warten auf die kleinen Besucher. Fast zeitgleich wird im Pöllwitzer Wald nach der Wildkatze gesucht.

Ende Mai steht dann die beliebte Tour ins Tal der Feuersalamander bei Endschütz (29.5.) auf dem Programm. Danach folgen eine Panoramawanderung an der Weidatalsperre (9.6.) und eine Sommerwanderung durch das Steinicht (18.6.) im Juni. Ganz neu dabei ist das Thema „Imkern“ (26.6./23.7.), bei dem viel Informatives über die Bienen vermittelt wird. Zudem bietet sich an diesen Terminen die Möglichkeit bei der „Honigernte“ selbst mit Hand anzulegen.

Der September dreht sich dann ganz um die „Kobolde der Nacht“. In Berga sowie im Pöllwitzer Wald werden die Besucher in die geheimnisvolle Welt der Fledermäuse eingeführt. Im gleichen Monat erfahren Sie auch warum ohne Pilze kein funktionierender Naturkreislauf möglich ist. Mitte Oktober endet die Tour-Natur dann mit einer Herbstwanderung ins Triebtal.

Alle Termine wurden durch den Tourismusverband Vogtland in einem übersichtlichen Flyer zusammengestellt. Interessierte erhalten diesen in der Tourist-Information Greiz, im Landratsamt Greiz, im Tourismuszentrum Zeulenroda-Triebes oder beim Tourismusverband Vogtland. Auch im Internet sind alle Informationen abrufbar unter http://www.vogtland-tourismus.de/ oder www.natuerlich-vogtland.de

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Thüringer Vogtland
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige