Anzeige

Dorffest mit Crosslauf und Powerman

14. Juni 2015
Zollgrün, 07922, Tanna
Beim Zollgrüner Powerman sind starke Leute gefragt!
Beim Zollgrüner Powerman sind starke Leute gefragt! (Foto: OTZ)
Anzeige

Vom 12. bis 14. Juni steht Zollgrün, ein Ortsteil der Gemeinde Tanna im Saale-Orla-Kreis, wieder ganz im Zeichen des diesjährigen Dorffestes.

Zu dem Fest sind alle Einwohner der Einheitsgemeinde und Umgebung herzlich eingeladen, heißt es dazu auf der Zollgrüner Homepage.

Hier das Programm:

Freitag,12. Juni
• 21 Uhr: Disco mit „Caravan“

Samstag, 13. Juni
• 20 Uhr: Tanz mit der „Rock Revival Band“

Sonntag, 14. Juni
• 10 Uhr: 18. Zollgrüner Crosslauf (9:55 Uhr - Start Bambini über 600 m, 10 Uhr - AK 8 bis 11 über 1200 m, 10.20 Uhr -  AK  12 bis 14 über 2300m, 10.45 Uhr - AK 15 bis Senioren über 4600 m)
• 13 Uhr: Kegeln, 1. Preis ist „ein Rehbock“
• 14 Uhr: 15. Powerman in Zollgrün, danach Zollgrüner Minipowerman für Kinder.

Den gesamten Sonntag steht eine Hüpfburg für die kleinen Kinder zur Verfügung. Auch die Tombala wird wieder vom Frauenclub organisiert. Der Rost brennt und für Kaffee und hausgebackenen Kuchen ist ebenfalls gesorgt. Highlights am Sonntag sind Crosslauf und Powerman. Teilnehmer sind herzlich willkommen.

Die Disziplinen beim Powerman sind das Bierkasten-Waagerecht-Stapeln – hier können bis zu drei Teammitglieder mitwirken – sowie das Sandsacktragen, die „Schubkarre“, die genau genommen ein fahrbares zur Hälfte gefülltes Wasserfass ist, der rund 150 Kilo schwere Traktorreifen, der in zwei Minuten von einem Teammitglied so oft wie möglich umgedreht werden muss, und zum krönenden Abschluss das Traktorziehen. Das Siegerteam erhält einen deftigen Preis, versprechen die Organisatoren, die sich über jede Mannschaft freut, die beim Powerman teilnimmt. Interessenten können sich per Mail an powerman@zollgruen.de wenden.

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Thüringer Vogtland
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige