Anzeige

Ein reines Gewissen?

4. Juni 2015 um 19:30
Vogtlandhalle Greiz, 07973, Greiz
Anzeige

Die AGLOW- Gruppe GREIZ lädt zu Ihrem nächsten öffentlichen Abend in der Vogtlandhalle Greiz recht herzlich ein!

Ort: Vogtlandhalle Greiz, Carolinenstraße 15, Konferenzräume 1+2

Zeit: 04.06.2015- 19.30 Uhr

Referenten: Marion Warrington

Ein reines Gewissen vor Gott und den Menschen- ist das der Schlüssel zur Freude am Leben? Nun,”Gottesfurcht” ist kein Thema mehr in unserer Gesellschaft- leider. Doch wir warden Rechenschaft vor einem gerechten Richter ablegen müssen. Und es ist tatsächlich der Schlüssel zur Freude am Leben: dass wir Dinge lieben lernen, die Gott liebt und dieDinge hassen, die Gott hasst, meint Marion Warrington.

Die gebürtige Neuseeländerin lebt seit 42 Jahren in Deutschland und ist Mitarbeiterin der internationalen Bewegung “Jugend und einer Mission”. Marion Warrington ist verheiratet und Mutter von vier erwachsenen Kindern und drei enkelkindern. Die Musikerin und anbetungsleiterin veröffentlichte außerdem mehrere Liederbücher und Musikaufnahmen.

Der Eintritt ist frei. Zur Deckung der Kosten bitten wir um eine Spende. Das nächste Treffen ist am 03.September.

Veranstalter: AGLOW- Gruppe Greiz

Anzeige
Anzeige
Autor: Birgit Foerster
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige