Anzeige

Forellen und Käse - frisch geräuchert zum Fischfest in Wellsdorf

17. September 2011 um 18:00
Wellsdorf, 07957, Langenwetzendorf
Die Festbesucher können an Lagerfeuern den Abend genießen.
Die Festbesucher können an Lagerfeuern den Abend genießen. (Foto: Antje Dunse)
Anzeige

Die Freiwillige Feuerwehr Wellsdorf lädt auch in diesem Jahr wieder zu ihrem traditionellen „Fischfest“ am Samstag, dem 17. September, ein.
Um 18 Uhr werden sich die Türen der Räucheröfen öffnen und den Duft frisch gerauchter Forellen über den Platz ziehen lassen. Neben den Forellen gibt es wie in jedem Jahr frischen Räucherkäse sowie die hausschlachtenen Wurst- und Speckfettbrote.
Für gute Unterhaltung wird bestens gesorgt sein, so dass sich die Gäste unter den Pavillons und auf der Festwiese wohl fühlen und auch bei kühleren Temperaturen an den kleinen und großen Lagerfeuern den Abend genießen können. Als besonderer Höhepunkt des Festes wird um 21 Uhr ein kleines Feuerwerk den Himmel über Wellsdorf hell erleuchten.
Die Organisatoren des Fischfestes hoffen auf zahlreiche Besucher aus den umliegenden Ortschaften und versprechen: „Für alle, die ihre Forellen zu Hause genießen wollen, verkaufen wir den Fisch auch an einem gesonderten Stand zum Mitnehmen.“

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Thüringer Vogtland
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige