Anzeige
Leute
Der Namen Famulus kommt aus dem Lateinischen und bedeutet Diener oder Knecht. Unverzichtbar eben für einen funktionierenden Haushalt. Ebenso verhält es sich mit den Traktoren selben Namens. Andreas Berndt und Sohn Patrick möchten sie im landwirtschaftlichen Kleinbetrieb nicht missen. An Wochenenden zeigen sie ihre Oldtimer bei Treckertreffen.

Zu sehen zu den Modelltagen
Famoser Famulus

Andreas Berndt nutzt seine Oldtimer noch immer auf dem Feld. An den Wochenenden fährt er mit ihnen zu Treckertreffen – oder zu den Modelltagen, die am 16. und 17. Juni in Schöngleina stattfinden. Deuz, Fendt, Lanz Bulldog? Nein! Die Traktorenmarke Famulus lässt das Herz von Andreas Berndt höher schlagen. „Dieses Fabrikat bin ich schon als Lehrling gefahren. Da hängt man dran“, erklärt der gelernte Landwirt. Dabei wollte er wirklich Neues probieren. Einen Fendt hatte er sich für seinen...

  • Gera
  • 15.06.18
  • 16× gelesen
Anzeige
Blaulicht
Beide Täter gemeinsam

Öffentlichkeitsfahndung
Polizei Gera sucht zwei Handtaschendiebe

Die Polizei bitte um Mithilfe nach der Identifizierung zweier Handtaschendiebe. Die beiden Täter, ein Mann und eine Frau, entwendeten am 15. November 2017 gegen 12.25 Uhr gemeinsam die Geldbörse einer mittlerweile 81-jährigen Frau aus deren verschlossener Handtasche. Die Rentnerin befand sich gemeinsam mit den Tätern in einem Supermarkt in der Johannis-R.-Becher Straße, wobei sie ihre Handtasche an einem Einkaufswagen hängen ließ. Den kurzen Moment der Unaufmerksamkeit nutzen die Täter aus...

  • Gera
  • 15.06.18
  • 3304× gelesen

Schnappschüsse

Politik

Ländlicher Raum im baupolitischen Fokus
Vogel: Attraktivität der Dörfer fördern

Gleichwertige Lebensverhältnisse im urbanen und ländlichen Raum — das haben sich CDU/CSU und SPD mit dem Koalitionsvertrag auf die Fahnen geschrieben. Dieses Ziel verfolgt Volkmar Vogel auch aus baupolitischer Sicht. Der Bundestagsabgeordnete aus Ostthüringen will Nachverdichtung, Lückenbebauung, Bauen in zweiter Reihe sowie das Nebeneinander von Wohnen, Landwirtschaft und Gewerbe in kleinen Städten und Dörfern erleichtern. „Damit fördern wir den Zuzug in die kleinen Ortschaften, auch in die so...

  • Gera
  • 14.06.18
  • 10× gelesen
Ratgeber
Symbolbild

Kalenderblatt 14. Juni
Weltblutspendetag

Schon gewusst ..., dass heute Weltblutspendetag ist?  Jedes Jahr wird am 14. Juni verstärkt mit Aktionen und Informationen auf die Notwendigkeit von Blutspenden hingewiesen. Denn Blutkonserven und Blutprodukte sind nach schweren Unfällen, bei größeren Operationen oder zur Behandlung bestimmter Erkrankungen wie bösartiger Tumore nach wie vor unverzichtbar. Es gibt keinen gleichwertigen künstlichen Ersatz für den "Saft des Lebens". In Deutschland können Menschen im Alter von 18 bis 68 Jahren...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.06.18
  • 6× gelesen
Kultur

Straßenmusikfestival
Fete de la Musique am 21.06.2018

Jedes Jahr zum Sommerbeginn wird weltweit das Straßenmusikfestival gefeiert. Am 21.06.2018 von 16.00 bis 22.00 Uhr werden Bands, Solomusiker und Klangkörper in der ganzen Innenstadt die Plätze und Straßen beleben und zum Klingen bringen. Die fünfte Fete in Gera wird wie in den vergangenen Jahren schon am Vorabend eröffnet, am 20.06.2018 um 19.00 Uhr, mit dem Konzertchor des Rutheneums in der Johanniskirche. Das gesamte Musikvergnügen ist für die Besucher kostenlos.

  • Gera
  • 12.06.18
  • 32× gelesen
Anzeige
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Kripo Gera sucht Zeugen
Jugendliche schlagen 48-Jährigen zusammen

Wie die Polizei Gera heute meldet, wurde bereits am Freitag (8. Juni) ein 48-jähriger Mann verletzt. Der Mann war gegen 23 Uhr in der Steinstraße zwischen der Karl-Liebknecht-Straße und der Altenburger Straße unterwegs. Im Bereich des Einganges zum "Wäldchen" passierte er eine Gruppe Jugendlicher, "durch welche er in der Folge geschlagen und nicht unerheblich verletzt wurde", wie die Polizei schreibt. Näheres sei derzeit zum Sachverhalt nicht bekannt. Die Polizei sucht dringend Zeugen...

  • Gera
  • 12.06.18
  • 1345× gelesen
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Geraer Einfamilienhaus
Schränke durchwühlt und Goldschmuck gestohlen

Seit Freitag ermittelt die Kripo Gera zu einem Einbruch in einem Einfamilienhaus in der Schäfereistraße. Unbekannte hatten sich am Freitag (6. Juni) im Zeitraum von 5.30 bis 16.10 Uhr gewaltsam Zutritt  in das Haus verschafft. Dort durchwühlten der oder die Täter mehrere Schränke und stahlen schließlich Goldschmuck (Ringe, Kette) von bislang unbekanntem Wert. Anschließend entkamen die Täter. Die Polizei sucht Zeugen, die beispielsweise im genannten Zeitraum verdächtige Personen- oder...

  • Gera
  • 11.06.18
  • 479× gelesen
Blaulicht

Unbekannte sollen ihn zum Alkoholtrinken gezwungen haben
Hilfloser Jugendlicher in Gera

Die Geraer Polizei sucht zu einem ganz speziellen Fall Zeugen: Eine Spaziergängerin lief am Freitag gegen 20:45 Uhr den Falkenweg entlang, welcher sich im Waldstück neben dem Ferberturm befindet. Als sie an dem Spielplatz im Bereich der Lutherlinde bzw. oberhalb der Gartenanlage an der Hohen Straße angelangte, fand sie einen alkoholisierten 14-jährigen Jungen auf, der sich in einer hilflosen Lage befand. Dieser schilderte, dass er von 20 maskierten Jugendlichen bedroht, angegriffen und zum...

  • Gera
  • 10.06.18
  • 613× gelesen
Politik

„Facts and Fears"
USA ein Schurkenstaat ?

US-Regierung ist es  bei Einmischungen in die Wahlen anderer Länder und entsprechenden Regimewechseln immer nur um das Wohl der Bürger“ der jeweiligen Länder gegangen. Vor dem Hintergrund, dass Russland vorgeworfen wurde sich in die US Präsidentschaftswahlen eingemischt zu haben, ist es regelrecht erfrischend, wenn der ehemalige oberste US-Geheimdienstchef Clapper, bei der Vorstellung seines neuen Buchs „Facts and Fears“ (Fakten und Ängste) sich unumwunden zu den vielfachen...

  • Gera
  • 09.06.18
  • 936× gelesen
  • 1
Anzeige
Anzeige
Natur
Dagmar Seidenbecher mit der Drohne, an der eine Wärmebildkamera montiert ist. Sie wird eingesetzt, um Rehkitze vor dem Mähtod zu retten.
10 Bilder

Tierschützer aus Kleinaga bei Gera durchstreifen Wiesen und Felder
Einmalig in Thüringen: Drohne rettet Rehkitze vor dem Mähtod

Tausende Rehkitze werden jährlich von Mähdreschern regelrecht zerfleischt. Das wollten Tierschützer aus Kleinaga bei Gera nicht länger hinnehmen und suchten eine Lösung. Nun lassen sie eine Drohne mit Wärmebildkamera  vor Mahd und Ernte die Felder überfliegen und bringen die dort versteckten Tiere in Sicherheit.  Es ist kein ernst gemeintes Lob, wenn Dagmar Seidenbecher die Folgsamkeit junger Rehe hervorhebt: „Die Kitze sind ganz brave Kinder. Die warten auf ihre Mutti.“ Freuen mag sie sich...

  • Gera
  • 06.06.18
  • 90× gelesen
  • 1
Ratgeber
Symbolbild

Kalenderblatt 6. Juni
Tag der Sehbehinderten

Schon gewusst ..., dass heute der Tag der Sehbehinderten ist? Dieser Aktionstag, kurz auch "Sehbehindertentag" genannt, wird dieses Jahr in Deutschland zum 20. Mal begangen. Der Aktionstag wurde 1998 durch den Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband eingeführt und soll seitdem jedes Jahr am 6. Juni über die Einschränkungen und Vorurteile aufklären, mit denen Sehbehinderte täglich zu kämpfen haben.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.06.18
  • 10× gelesen
Natur
Haussperling

„Stunde der Gartenvögel“ 2018
Spatz flattert in Thüringen an die Spitze

Der NABU Thüringen gibt die Ergebnisse zur „Stunde der Gartenvögel“ 2018 und freut sich über die gute Beteiligung bei der Vogelzählung. Von Vatertag bis Muttertag wurden dem Naturschutzverband 47.500 Vögel aus Thüringen gemeldet. Der Haussperling flattert wieder auf den ersten Platz, in der Rangfolge der am häufigsten gesichteten Vogelarten. Gefolgt von Amsel, Star, Mehlschwalbe und Kohlmeise bleibt der Haussperling mit 6,05 erfassten Individuen pro Meldung somit häufigster Gartenvogel in...

  • Erfurt
  • 05.06.18
  • 217× gelesen
Sport
Die Gestsiegerin Lisa Brennauer
6 Bilder

31. Lotto Thüringen Ladies Tour 2018
Van Dijk siegt in Schmölln, Brennauer gewinnt die Tour

Mit dem Einzelzeitfahren Rund um Schmölln endete am heutigen Sonntag, 3.Juni 2018, die 31. Lotto Thüringen Ladies Tour. Nach einem packendem Finale mit Sekunden-Krimi gewinnt die amtierende Europameisterin Ellen Van DijK vom Team Sunweb das Einzelzeitfahren von Schmölln. Zweite wird mit nur zwei Sekunden Rückstand ihre große Konkurrentin um das Gesamtklassement Lisa Brennauer (Wiggle High5). Als Dritte komplettiert Lucinda Brand, Team Sunweb, das Tages-Podium. In der Gesamtwertung gelingt...

  • Gera
  • 03.06.18
  • 134× gelesen
Kultur
Geburtshaus von Otto-Dix am Mohrenplatz
7 Bilder

Veranstaltung
Weinfest 2018 in Gera

Vom 08.-10. Juni 2018 findet in Gera Untermhaus das mittlerweile schon traditionelle Weinfest statt. Die Meile erstreckt sich vom historischen Areal, mit Mohrenplatz, über M1 Kunstzone, Hofgut, Untermhäuser Brücke, Otto-Dix-Haus und dem Lummerischen Backhaus. Mit toller Live-Musik und vielen Ständen für die Gaumenfreude, kann man das Fest so richtig genießen, feiern und entspannen. Beginn  Freitag     08.06.18   18.00  -   1.00 Uhr               Samstag  09.06.18    14.00  -   1.00...

  • Gera
  • 01.06.18
  • 123× gelesen
Sport
Lisa Brennauer gewinnt den Zielsprint in Gera.
3 Bilder

31. Internationale Lotto Thüringen Ladies Tour 2018
Lisa Brennauer gewinnt Rund um Gera

Zum 30. Mal war Gera heute bereits Etappenort der Lotto Thüringen Ladies Tour. Wieder einmal mit dabei war auch die Steile Wand von Meerane, die die Fahrerinnen etwa bei der Hälfte der 116,3 Kilometer langen Etappe bezwingen mussten. Der immer wieder einsetzende, teilweise heftige Regen machte auch die Steile Wand von Meerane zu einer rutschigen und nassen Angelegenheit. Nach etwa 29 Kilometern bildete sich eine große Ausreißergruppe, die das Rennen einige Zeit dominierte. Mit dabei waren...

  • Erfurt
  • 31.05.18
  • 291× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Brand in Geraer Schnellrestaurant
Feuerwehrmann bei Löscharbeiten verletzt

Gestern Abend brach im McDonald's-Schnellrestaurant in der Geraer Schlossstraße gegen 18.30 Uhr ein Brand aus.  Ursache war ein technischer Defekt, informiert die Polizei. Zunächst versuchten Mitarbeiter des Restaurants, den Brand selbst zu löschen, was jedoch misslang. Die hinzugerufene Feuerwehr löschte das Feuer schließlich vollständig. Dabei verletzte sich ein Kamerad der Feuerwehr leicht. Zum Brandzeitpunkt befanden sich neben den Mitarbeitern auch Gäste in dem Schnellrestaurant....

  • Gera
  • 30.05.18
  • 330× gelesen
Kultur
5 Bilder

Brückencafe
Brückencafe in Gera Untermhaus

Nach einem Spaziergang im Küchengarten und Hofwiesenpark hält man gerne Einkehr im Brückencafe über der Weißen Elster in Gera Untermhaus. Umgeben von Sehenswürdigkeiten, wie Marienkirche, Blick auf den Fluß, Schloßturm, Hofgut, Otto-Dix-Haus und Park, kann man sich bei Speisen, Getränken, leckerem Eis und Leute gucken, super entspannen. Auch ein Besuch am Abend, wenn die Straßenlaternen brennen, kann sehr romantisch sein. Ein Abstecher zu zweit, mit Familie oder Freunden lohnt sich...

  • Gera
  • 29.05.18
  • 46× gelesen
Kultur
Andreas Martius mit einer Auswahl seiner Bilder.
3 Bilder

Kunst & Kultur
Fakten, Zahlen, Kunst - Maler Andreas Martius aus Neustadt gelangte über Umwege zum Traumberuf

Der Neustädter Maler Andreas Martius hat sich auf keine Kunstrichtung festgelegt. Aber wenn er Umweltsünden anprangert, dann sollen die Menschen das erkennen. Urgroßvater Porzellanmaler, Großvater und Vater Holzbildhauer: Kunst und Gestaltung liegen dem Neustädter Andreas Martius, Jahrgang 1950, im Blut. Dennoch wurde er nach dem Abitur erst einmal Lehrer für Mathe und Physik. Heute lebt und arbeitet der Maler und Bildhauer in Arnshaugk, einer ehemaligen Burganlage unweit von Neustadt an der...

  • Gera
  • 28.05.18
  • 16× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Körperliche Auseinandersetzungen in Gera
Dieb schlägt plötzlich zu, Schlägerei am Heinrichplatz und weitere Handgreiflichkeiten

Ein 31-jähriger Mann versuchte am Freitag gegen 14.45 Uhr in einem Baumarkt am Geraer Elsterdamm zwei Basecaps zu stehlen. Als er diese in seinen Rucksack stecken und den Baumarkt ohne diese zu bezahlen verlassen wollte, wurde er von Mitarbeitern angesprochen. Seine anfängliche Einsichtigkeit war nicht von langer Dauer, denn plötzlich schlug der Dieb unvermittelt einen 47-jährigen Mitarbeiter mit der Faust, so dass dieser Schmerzen erlitt. Mit Hilfe eines herbeieilenden Kunden konnte der mit...

  • Gera
  • 28.05.18
  • 567× gelesen
Leute
Mit der Marke "Zeha" begründete die Firma Häßner die Sportschuhproduktion in Ostdeutschland.
6 Bilder

Menschen für Menschen
Barocke Tafel in der Schuhfabrik - wie ein Verein die alte Zeha-Produktionsstätte wiederbelebt

Der Ostthüringer Verein "Herzogtum Hohenberg Ruh - der Hof des Herzogs" will demnächst mit seiner Begegnungsstätte in die ehemalige Schuhfabrik von "Zeha" nach Weida ziehen. Vorher muss er das Gebäude aber noch aufhübschen. Die kleine Fabrik hat bessere Tage gesehen. Wände und Decken sind schon lange nicht mehr weiß, die Spinnen leisten am filigranen Netzwerk ganze Arbeit und mit dem alten Federbett, welches jemand auf dem Kachelofen vergessen hat, wird sich wohl niemand mehr zudecken....

  • Gera
  • 28.05.18
  • 154× gelesen
Ratgeber

Kalenderblatt 28. Mai
Tag der Lebensspende

Schon gewusst ..., dass heute der Tag der Lebensspende ist? Der 28. Mai soll die Öffentlichkeit an das wichtige Thema Blutkrebs und Stammzellspenden erinnern. Initiiert hat den Aktionstag die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS). 2018 steht der "DKMS World Blood Cancer Day" unter dem Motto „Jetzt bist Du am Zug – Setz ein Zeichen gegen Blutkrebs!“.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.05.18
  • 4× gelesen
Politik
2 Bilder

Chaos im Orient
US Kriegsschiff zerstörte Iranische Passagiermaschine

Das Amerikanischer Kriegsschiff USS Vincennes schoss am 3. Juli 1988,  das zivile iranische Flugzeug Iran Air 655 ab. Alle 290 iranischen Insassen kamen dabei ums leben. Wurde je ein verantwortlicher zur Verantwortung gezogen? Nein! William Rogers der Kommandant der USS Vincennes erhielt 1990 den Legion of Merit Orden. Der Malaysia Airlines Flug MH17 war auf dem Weg von Amsterdam nach Kuala Lumpur, als er am 17. Juli 2014 am Himmel über der Ostukraine abgeschossen wurde. Alle 298...

  • Gera
  • 25.05.18
  • 52× gelesen
  • 2
Leute

Kalenderblatt 25. Mai
Tag der vermissten Kinder

Schon gewusst ..., dass heute der Tag der vermissten Kinder ist? Dieser Gedenktag wird seit 1983 in den USA begangen und seit 2002 auch in Europa. Das Datum wurde in den USA in Erinnerung an den Etan Patz ausgewählt. Der damals sechsjährige Junge ist am 25. Mai 1979 auf dem Weg zur Schule für immer verschwunden. Sein Schicksal ist bis heute ungeklärt. In Deutschland wird der Gedenktag seit 2003 von der Elterninitiative vermisste Kinder (http://www.vermisste-kinder.de/) ausgerichtet, auch der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.05.18
  • 45× gelesen
  • 2
Vereine
Im CJD BBW Gera werden junge Menschen in 29 Berufen ausgebildet. Florian Korla lernt bei Ausbilder Tobias Pickart den Beruf des Tischlers.
2 Bilder

Tag der offenen Tür im CJD Berufsbildungswerk Gera
29 Berufe aus 10 Berufsfeldern hautnah erleben

Am Samstag, 26. Mai, lädt das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD) in Gera zum Tag der offenen Tür ein. Von 10 bis 15 Uhr gibt es im Berufsbildungswerk die Gelegenheit, sich zum Angebot der Berufsausbildung, Berufsvorbereitung und Berufsorientierung zu informieren und mit dem Fachpersonal ins Gespräch zu kommen. Der Tag der offenen Tür ist eine ideale Möglichkeit, das CJD Berufsbildungswerk Gera als attraktiven Ausbildungsbetrieb der Region kennenzulernen. Geführte Rundgänge,...

  • Gera
  • 25.05.18
  • 167× gelesen