Anzeige
Natur
4 Bilder

Natur
Blüten und deren Besucher

Gut besucht sind die Blüten im Garten. Einmal eine Sonnenblume. Eine Distelart steht gerade in voller Blüte und wird gern zum Sammeln von Pollen besucht.

  • Gera
  • 15.07.18
  • 12× gelesen
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Sechsjähriges Kind bei Jagdunfall durch Schuss schwer verletzt
Das Projektil wurde gefunden

Nach dem schlimmen Jagdunfall bei Gera, bei dem ein Kind schwer verletzt wurde, teilt die Polizei heute mit: Die Suche nach dem körperverletzenden Projektil wurde am heutigen Nachmittag erfolgreich beendet. Nunmehr laufen die Ermittlungen zur schussgebenden Waffe. Zu gegebener Zeit erfolgen weitere Pressemitteilungen. Hier die Presseinfo vom 14.07.2018 - 21:29 Uhr: Am Samstag wurde um 18:54 Uhr über Notruf gemeldet, dass ein sechsjähriges Kind in einer Gartenanlage in Großsaara im...

  • Gera
  • 15.07.18
  • 1513× gelesen

Schnappschüsse

Politik

Die Nato rüstet auf – gegen Russland
Es giebt keine konkrete Bedrohung

Wofür sollen wir unsere Steuergelder aufbringen? All das geschieht In Größenordnungen wohlgemerkt! Von einst einem auf derzeit 1,24% bis dann auf zwei und nun sogar die neue Forderung Trumps auf vier Prozent für Militärausgaben. Für Kriege, zu denen wir in der NATO oder in der EU im Interesse Dritter, sei es der Angelsächsischen oder auch der Französischen Regierungen, gezwungen werden? Die deutsche Beteiligung an diesen Kriegszügen ist doch nur deshalb möglich, weil unsere Regierungen...

  • Gera
  • 12.07.18
  • 189× gelesen
  • 1
Natur
4 Bilder

Dahlien
Dahlien im Garten

Die Schönheit und die Farbenvielfalt der Dahlie ist faszinierend. Hier ein paar Bilder. Ich habe versucht, die Pracht der Blüten nach dem Regen im nachfolgenden Sonnenschein einzufangen.

  • Gera
  • 11.07.18
  • 33× gelesen
  • 1
Leute
16 Bilder

Das sterben hat begonnen
Das Ende der Ostseekultur

Es ist soweit. Das Ende einer Ostseekultur ist in Vorbereitung. Vor 2 Jahren sollte ein Verbot des Verkauf von Bowo und Bier über die Strandhäuschen verboten werden.  Angrenzende Gaststätten und Supermärkte hatten dazu aufgerufen. Der Strandbesucher hat sich mit Erfolg über die Ostseezeitung beschwert. Jetzt kommt die juristische Keule. Das ist der Hammer. Es gibt ein Gesetz über den Schutz der Dünen. Hier wird jetzt der Hebel angesetzt, mit Erfolg. Mit ach und krach konnte eine...

  • Gera
  • 11.07.18
  • 25× gelesen
Anzeige
Anzeige
Blaulicht
Spidermans Angebot, gemeinsam auf Verbrecherjagd zu gehen, lehnt die Geraer Polizei ab!

In Gera entdeckt
Spiderman auf dem Dach

Eine ungewöhnliche Entdeckung machte gestern Abend gegen 17 Uhr ein Zeuge im Bereich der ehemaligen Berufsschule in der Franz-Mehring-Straße, so dass schließlich mehrere Streifenwagen zum Einsatz kamen. Die ungewöhnliche Entdeckung bestätigte sich den Beamten, denn als Spidermann verkleidet befand sich ein junger Mann (18) auf einer dortigen Esse und ließ sich von mehreren Kumpels filmen. Als sie scheinbar bemerkten, dass die Polizei informiert wurde, entfernten sich alle. Die Beamten...

  • Gera
  • 11.07.18
  • 1098× gelesen
Anzeige
Politik
Blick über die Bleilochtalsperre.
15 Bilder

Wirtschaft
Halb auf ist besser als ganz zu: Das hübsche Städtchen Saalburg kann wieder aufatmen

Die Brücke über Deutschlands größtem Stausee im ostthüringischen Saalburg-Ebersdorf ist eine wichtige Verkehrsader. Anderthalb Jahre war sie voll gesperrt – Gastronomen, Gewerbetreibende, Busunternehmer und Tourismus litten unter teilweiser Isolation und weiträumigen Umleitungen. Thüringen saniert das Kulturgut – die genietete Brücke steht unter Denkmalschutz – für mehr als sieben Millionen Euro. Bis voraussichtlich Jahresende wird das Bauwerk nur halbseitig befahrbar, der Verkehr durch...

  • Gera
  • 10.07.18
  • 74× gelesen
Politik

Die USA sind ein Imperium
Die Masken sind gefallen

Unauffällig hat das US-Verteidigungsministerium auf seiner offiziellen Internetseite in der Sparte "Mission" seine Inhalte geändert. In der Pentagon-Mission war über mehrere Jahrzehnte hinweg zu lesen: "die notwendigen Streitkräfte bereitzustellen, um Kriege zu verhindern und die Sicherheit unseres Landes zu schützen". Seit einiger Zeit gibt es aber eine wesentliche Änderung im Text.  Der Wortlaut der nationalen Verteidigungsstrategie der USA blieb allerdings unverändert. Nun bestehen...

  • Gera
  • 02.07.18
  • 558× gelesen
  • 1
Anzeige
Anzeige
Vereine
6 Bilder

Pilotprojekt Pfortener Grundschule Gera
Anderssein - Akzeptanz für besondere Kinder - Wer, wenn nicht wir. Wann, wenn nicht jetzt!

Unter diesem Motto sollten Grundschüler, Pädagogen, Erzieher und Eltern für das Leben mit Handicap sensibilisiert werden. Die Akteure verdeutlichten den Kindern, Lehrern und Erziehern anhand verschiedener Stationen, was es bedeutet, mit einer sichtbaren, aber auch einer unsichtbaren Behinderung zu leben. In einem Dunkel-Café konnten die Teilnehmer sich mittels einer Simulationsbrille in die Lage eines Blinden versetzen und ein Gefühl dafür bekommen, wie man sich in völliger Dunkelheit...

  • Gera
  • 02.07.18
  • 226× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Geraer Polizei sucht Zeugen
Gefährliche Körperverletztung und Messerattacke

Am Samstag fanden Polizeibeamte im Bereich der zentralen Umsteigestelle in der Geraer Reichsstraße gegen 3.30 Uhr eine im Gesicht und an den Händen verletzte Person aufgefunden. Die ersten Ermittlungen ergaben, dass der Geschädigte zuvor in einem nahegelegenen Lokal mit fünf bis sechs Männern in Streit geraten sei. Diese sollen den Geschädigten dann bis zum Platz der Republik verfolgt und dort gemeinschaftlich verletzt haben. Im Rahmen der ersten polizeilichen Ermittlungen konnte ein Teil der...

  • Gera
  • 01.07.18
  • 539× gelesen
Vereine
V.l.n.r.: Ilona Riese (Mitglied des Kreisvorstands und Patin der Kita Kinderland), Sandra Herrmann (Botschafterin der Town & Country Stiftung), Anne Köhler (stellvertretende Kita-Leiterin), Andreas Schulz (stellvertretender Geschäftsführer VS Gera), Marion Quitera (Leiterin Kita Kinderland)

Große Spende
Town & Country Stiftung unterstützt den Volkssolidarität Kreisverband Gera e.V. und die Kindertagesstätte KINDERLAND mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Der Volkssolidarität Kreisverband Gera e.V. unterstützt die Integrative Kindertagesstätte KINDERLAND. Die Kita liegt in einem sozialen Brennpunkt – 75% der Kinder erhalten eine Gebührenübernahme durch die Stadt und 50 der insgesamt 190 Kinder haben einen Migrationshintergrund. Für das bemerkenswerte Engagement wurde der Verein mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Bereits letztes Jahr hatte die Town & Country Stiftung dem Kinderland Gutes getan und zwei Hochbeete...

  • Gera
  • 28.06.18
  • 190× gelesen
Leute
Symbolbild

Kalenderblatt 28. Juni
Internationale Tag des Body Piercing

Schon gewusst ..., dass heute der Internationale Tag des Body Piercing ist?  Am 28. Juni 1941 wurde der Künstler James-Mark Ward - besser bekannt als Jim Ward - geboren, der in der Szene als einer der Wegbereiter und Mitbegründer des modernen Body Piercing gilt. Ward eröffnete 1978 das erste kommerzielle Piercing-Studio in Hollywood und war Herausgeber entsprechender Zeitschriften. Ihm zu Ehren haben Piercing-Fans am 28. Juni 2011 den Tag des Body Piercing ins Leben gerufen. Seitdem begeht...

  • Gera
  • 28.06.18
  • 54× gelesen
Vereine
V.l.n.r.: Annette Steppan (Jumpers), Sandra Herrmann (Town & Country Stiftung) und Christian Schleife (Jumpers)

Lernen als Erlebnis:
Town & Country Stiftung unterstützt "Lernzeit" der Jumpers – Jugend mit Perspektive gGmbH mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Die Jumpers – Jugend mit Perspektive gGmbH unterstützt mit dem Projekt "Lernzeit" Kinder und Jugendliche beim spielerischen Lernen sowie der Erledigung der Hausaufgaben. Für das bemerkenswerte Engagement wurde die Einrichtung mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Die christliche Einrichtung Jumpers – Jugend mit Perspektive gGmbH hat es sich zum Ziel gesetzt, Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu schenken, ihre Potenziale zu entwickeln. Die Spende soll für das...

  • Gera
  • 27.06.18
  • 43× gelesen
Kultur
Thomas „Monster“ Schoppe spielt mit Renft am Sonnabend im alten Pfarrhof Löhma, wo Klaus Renft bis zu seinem Tod 2006 lebte.
5 Bilder

Monster: „Noch einmal Löhma, vielleicht das letzte Mal!“
Renft spielt bei Renft

Renft zählt zu den sogenannten Kultbands des Ostens. Die Leipziger gehörten in der ersten Hälfte der 70er Jahre zu den erfolgreichsten Rockbands der DDR. Titel wie „Wer die Rose ehrt“ oder „Zwischen Liebe und Zorn“ prägten eine ganze Generation. Zwischen Liebe und Zorn bewegte sich auch das Verhältnis der damaligen Staatsmacht zur Renft-Combo. Bewegten sich Songs wie „So starb auch Neruda“ oder „Nach der Schlacht“ noch im systemkonformen Rahmen, wurden die Liedtexte immer kritischer, bis...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.06.18
  • 399× gelesen
Vereine
Der 6. Geraer Vogelzug lockte am Sonntag viele junge Fahrer mit ihren Mopeds nach Gera.
47 Bilder

Es knattert und qualmt beim 6. Geraer Vogelzug
6. Geraer Vogelzug

Der 6. Geraer Vogelzug lockte am Sonntag viele junge Fahrer mit ihren Mopeds nach Gera. Gut 120 Teilnehmer machten sich Sonntag auf ihren Mopeds auf die 75 Kilometer Fahrt zum 6. Geraer Vogelzug der Interessengemeinschaft (IG) Historische Mobile Gera. Die Zweirad-Ausfahrt führte von Gera Richtung Münchenbernsdorf, über Niederpöllnitz, Forstwolfersdorf, Weida und Wünschendorf zurück nach Gera ins Historische Bahnbetriebswerk.

  • Gera
  • 26.06.18
  • 92× gelesen
Vereine
Shirley Klotz (links), Botschafterin der Town & Country Stiftung, übergab eine Spende für die "Helferkids" an Bernd Lehmann, Vorsitzender des Vereins we4kids e.V.

Erste-Hilfe-Kurse für Familien
Town & Country Stiftung unterstützt "Helferkids"

Der we4kids e.V. möchte mit dem Projekt "Helferkids" Erwachsenen zeigen, wie sie ihren Kindern in Notfallsituationen am besten helfen können. Für das bemerkenswerte Engagement wurde we4kids mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Der we4kids e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, Kindern, deren Eltern nicht alle Möglichkeiten zur Verfügung haben, ein Stück mehr Chancengleichheit zu geben. Mit der Spende sollen Erste-Hilfe-Kurse für Familien ermöglicht werden. we4kids hat in...

  • Gera
  • 26.06.18
  • 30× gelesen
Ratgeber
Der Papa mit seinem vierjährigen Sohn vor dem Karussell - ein beliebtes Fotomotiv.
66 Bilder

Märchenhaftes im Wünschendorfer Märchenwald
19 auf einen Streich

Im Märchenwald Wünschendorf begeistern Wasserspiele Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Der Gründer der Anlage – Herbert Schulze – wäre dieses Jahr 120 Jahre alt geworden. Von Jana Scheiding (Text) und Gerd Zeuner (Fotos) Die Sonne entfaltet ihre ganze Kraft an diesem Vormittag. Vögel zwitschern, es ist ein schwülheißer Tag. Vor einem Fachwerkhaus unter Buchenbäumen sitzt eine Großmutter mit ihrem Enkelsohn. Vor sich einen Kinderwagen, den sie vor- und zurückschiebt, zu Füßen eine...

  • Gera
  • 21.06.18
  • 517× gelesen
Kultur
Fête de la Musique voriges Jahr in Gera.

Kalenderblatt 21. Juni
Internationaler Tag der selbstgemachten Musik

Schon gewusst ..., dass heute der Internationale Tag der selbstgemachten Musik ist? Besser bekannt auch hierzulande ist dieser Tag als "Fête de la Musique", mit der alljährlich der Sommer begrüßt wird. Zum kalendarischen Sommeranfang musizieren Laien- und Berufsmusiker, Performer und DJ's in den Straßen und auf Plätzen größerer Städte. Erstmals fand die Fête de la Musique am 21. Juni 1982 in Paris statt, drei Jahre später nahm München als erste deutsche Stadt die Idee auf und mittlerweile...

  • Gera
  • 21.06.18
  • 76× gelesen
Sport
Die Rhodesian Ridgebacks Asim und Freda mit Pointer-Mix Diego (rechts) beim Toben auf dem Hundeplatz in Brennersgrün.
22 Bilder

Mensch & Tier
Zuviel Energie gibt Ramba-Zamba. Hundeclub Brennersgrün: Wichtig ist, Zeit für den Hund zu haben

Die Sonne steht tief an diesem Mittwochabend und taucht den idyllischen Ort Brennersgrün in goldenes Licht. Schon am Ortseingang des 150-Seelen-Dorfes ist Hundegebell zu hören. Auf dem Rasenplatz zweihundert Meter weiter hat sich ein Teil des 1. Hundeclubs Brennersgrün zum wöchentlichen Training eingefunden. Jeder Hund gehorcht aufs Wort, nur beim freien Toben gibt es für die Großen kein Halten mehr. „Hunde müssen bewegt werden, damit sie ihre Energie loswerden. Sonst gibt es zu Hause...

  • Gera
  • 19.06.18
  • 135× gelesen
Kultur
Michael Friedrich (links) und Michael Schröder-Oehrling sind Mitglieder im Film e.V. Der Verein organisert die Filmarena, die fester Bestandteil der Jenaer Kulturarena ist. 15 mal wird auch 2018 zu Kino unter freiem Himmel eingeladen. Die beiden Michaels haben schon einmal Platz genommen im Arenarund.

Draußen gucken & genießen
Sommerkino-Termine in Thüringen

egapark Erfurt: 23. Juni, 21.30 Uhr: Lieber Leben 7. Juli, 21.30 Uhr: Dieses bescheuerte Herz 21. Juli, 21.30 Uhr: Mord im Orientexpress 4. August, 21 Uhr: Blade Runner 2049 18. August, 21 Uhr: Shape of Water. Kulturhof Krönbacken Erfurt: 20. Juli, 22 Uhr: Ein Lied in Gottes Ohr 21. Juli, 22 Uhr: Loving Vincent 27. Juli, 22 Uhr: Moonrise Kingdom 28. Juli, 22 Uhr: Swimming with men 3. August, 21.30 Uhr: In den Gängen 4. August, 21.30 Uhr: Madame 10. August, 21.30 Uhr:...

  • Erfurt
  • 15.06.18
  • 942× gelesen
Leute
Der Namen Famulus kommt aus dem Lateinischen und bedeutet Diener oder Knecht. Unverzichtbar eben für einen funktionierenden Haushalt. Ebenso verhält es sich mit den Traktoren selben Namens. Andreas Berndt und Sohn Patrick möchten sie im landwirtschaftlichen Kleinbetrieb nicht missen. An Wochenenden zeigen sie ihre Oldtimer bei Treckertreffen.

Zu sehen zu den Modelltagen
Famoser Famulus

Andreas Berndt nutzt seine Oldtimer noch immer auf dem Feld. An den Wochenenden fährt er mit ihnen zu Treckertreffen – oder zu den Modelltagen, die am 16. und 17. Juni in Schöngleina stattfinden. Deuz, Fendt, Lanz Bulldog? Nein! Die Traktorenmarke Famulus lässt das Herz von Andreas Berndt höher schlagen. „Dieses Fabrikat bin ich schon als Lehrling gefahren. Da hängt man dran“, erklärt der gelernte Landwirt. Dabei wollte er wirklich Neues probieren. Einen Fendt hatte er sich für seinen...

  • Gera
  • 15.06.18
  • 33× gelesen
Blaulicht
Beide Täter gemeinsam

Öffentlichkeitsfahndung
Polizei Gera sucht zwei Handtaschendiebe

Die Polizei bitte um Mithilfe nach der Identifizierung zweier Handtaschendiebe. Die beiden Täter, ein Mann und eine Frau, entwendeten am 15. November 2017 gegen 12.25 Uhr gemeinsam die Geldbörse einer mittlerweile 81-jährigen Frau aus deren verschlossener Handtasche. Die Rentnerin befand sich gemeinsam mit den Tätern in einem Supermarkt in der Johannis-R.-Becher Straße, wobei sie ihre Handtasche an einem Einkaufswagen hängen ließ. Den kurzen Moment der Unaufmerksamkeit nutzen die Täter aus...

  • Gera
  • 15.06.18
  • 3487× gelesen
Politik

Ländlicher Raum im baupolitischen Fokus
Vogel: Attraktivität der Dörfer fördern

Gleichwertige Lebensverhältnisse im urbanen und ländlichen Raum — das haben sich CDU/CSU und SPD mit dem Koalitionsvertrag auf die Fahnen geschrieben. Dieses Ziel verfolgt Volkmar Vogel auch aus baupolitischer Sicht. Der Bundestagsabgeordnete aus Ostthüringen will Nachverdichtung, Lückenbebauung, Bauen in zweiter Reihe sowie das Nebeneinander von Wohnen, Landwirtschaft und Gewerbe in kleinen Städten und Dörfern erleichtern. „Damit fördern wir den Zuzug in die kleinen Ortschaften, auch in die so...

  • Gera
  • 14.06.18
  • 23× gelesen