Anzeige

Gera - Amtssprache

Beiträge zur Rubrik Amtssprache

Amtssprache

Vizepräsidentin des Thüringer Landtages in Gera tätlich angegriffen

Zwischenfall am heutigen Dienstag 29. August in Gera: Gegen 08:45 Uhr kam es in der Folge eines Gespräches zwischen Margit Jung und einem 35-jährigen Mann in den Räumlichkeiten der Geraer Geschäftsstelle „Die Linke“ zu einem tätlichen Angriff gegenüber der Vizepräsidentin des Thüringer Landtages. Der Mann schlug Frau Jung einen Werbeflyer ins Gesicht und warf Gegenstände um sich. Margit Jung wurde leicht verletzt. Nachdem der Täter die Räumlichkeiten verwüstet hatte, verließ er das Büro....

  • Gera
  • 29.08.17
  • 497× gelesen
Anzeige
Amtssprache
Symbolbild

Brennende Müllcontainer

Gera: Am Sonntag (27.08.2017), gegen 22:15 Uhr brannten zwei Container in der Karl-Matthes-Straße. Es handelt sich hierbei um 2 je 1100 Container. Personen und andere bedeutende Sachwerte waren nicht in Gefahr. Die Polizei ermittelt zum Brandfall. Gera: In der Rudolf-Diener-Straße brannten am Sonntag (27.08.2017), gegen 22:50 Uhr wurden insgesamt 3 Müllcontainer und eine Schrankenanlage durch einen Brand beschädigt. Zwei Container brannten komplett nieder, ein weiterer wurde von Passanten...

  • Gera
  • 28.08.17
  • 213× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Brennende Strohballen

Göllnitz: Aktuell brennen im Bereich Wiesengrund circa 1000 Strohballen. Seit circa 00:40 Uhr in der Nacht sind Feuerwehr und Polizei im Einsatz. Da die Strohballen auf einem Feld stehen besteht keine Gefahr für Gebäude oder andere bedeutende Sachwerte. Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei führt die Ermittlungen zu Brandursache. B92/Köckritz-Köfeln: Circa 300 Strohballen brennen derzeit auf einem Feld Nahe Köckritz-Köfeln. Die Verbindungsstraße zwischen der B92 und der Ortslage...

  • Gera
  • 28.08.17
  • 712× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

22-jähriger Geraer sorgt für größeren Polizeieinsatz

Am heutigen Donnerstag, 24. August, kam es in Gera zu einem größeren Polizeieinsatz. Gegen 10.30 Uhr sollte ein 22-jähriger Mann in der Maler-Fischer-Straße durch den Rettungsdienst versorgt und transportiert werden. Dies missfiel dem jungen Mann derart, dass er sich gegen die Maßnahmen der Rettungskräfte sträubte und diese mit einem Messer bedrohte. Im Anschluss verbarrikadierte sich der Mann in seiner Wohnung. Die Polizei kam mit einem erhöhten Kräfteansatz zum Einsatz. Da eine...

  • Gera
  • 24.08.17
  • 737× gelesen
Amtssprache

Farbige Punkte auf Klingelschildern in Gera

Gera: Nachdem die Polizei am Montag von einer aufmerksamen Bürgerin den Hinweis erhalten hatte, dass sich an mehreren Klingelschildern in der Karl-Matthes-Straße kleine, mit Farbstift aufgebrachte Punkte befinden, nahmen Polizeibeamte diese in Augenschein. Ob diesen kleinen Punkten eine besondere Bedeutung zugeordnet werden kann, kann derzeit nicht gesagt werden. Eine strafrechtliche Relevanz konnte vorerst jedoch nicht begründet werden. Da man weder sagen kann, wer diese Punkte an die...

  • Gera
  • 22.08.17
  • 1222× gelesen
Anzeige
Anzeige
Amtssprache

Täter lässt Personalausweis am Tatort und weitere Geraer Polizeimeldungen vom 21. August

Täter lässt Personalausweis am Tatort Gera: Die stark beschädigte Scheibe der Eingangstür einer Lokalität in der Heinrichstraße zog am Freitag, 18.08.2017, gegen 23:05 Uhr die Aufmerksamkeit von Einsatzkräften auf sich. Ein Zeuge meldete den Beamten, dass eine männliche Person die Scheibe eintrat und im Anschluss flüchtete. Dabei vergaß der Täter jedoch seinen Personalausweis am Tatort, so dass dessen Identität feststand. Gleichzeitig wurde der Polizei eine weitere Sachbeschädigung in der...

  • Gera
  • 21.08.17
  • 375× gelesen
Anzeige
Amtssprache
Symbolbild

Schlägerei unter Brüdern und weitere Geraer Polizeimeldungen vom 18. August

Brüder schlugen sich krankenhausreif Gera: In der Talstraße kam es zwischen zwei Brüdern (afghanisch, 35 und 42 Jahre) am Donnerstag, 17. August, gegen 19:30 Uhr in aller Öffentlichkeit zu einem solch heftigen Streit, dass dieser in einer wechselseitigen Körperverletzung endetet und beide Beteiligten mit nicht unerheblichen Verletzung im Krankenhaus behandelt werden mussten. Mountainbike gestohlen Gera: Im Zeitraum vom 04.08.2017 bis zum 17.08.2017 verschafften sich Unbekannte Zutritt zu...

  • Gera
  • 18.08.17
  • 469× gelesen
Amtssprache

33-jährige VW-Fahrerin ohne Führerschein, aber unter Drogen durch Gera

Am Mittwoch, 16.08.2017, gegen 22:20 Uhr wurde die 33-jährige Fahrerin eines Pkw VW in der Zwötzener Straße kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass sie nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Zusätzlich zeigte ein freiwilliger Drogentest ein positives Ergebnis auf Amphetamin und Methamphetamin. Folglich wurde eine Blutentnahme durchgeführt, die Weiterfahrt unterbunden und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

  • Gera
  • 17.08.17
  • 399× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Motorradfahrer rastet aus

Der durch eine 67-jährige Rentnerin verursachte Unfall brachte den 19-jährigen Geschädigten am Mittwoch gegen 17:25 Uhr offensichtlich völlig aus der Fassung. Im Bereich einer Baustelle im Grochwitzer Weg fuhr die Rentnerin aufgrund eines entgegenkommenden Fahrzeuges ein Stück zurück und stieß dabei aus Unachtsamkeit gegen das hinter ihr stehende Motorrad (MZ) des 19-Jährigen. Darüber scheinbar äußerst verärgert beschimpfte der junge Mann die Rentnerin mit diversen Schimpfwörtern, warf seinen...

  • Gera
  • 17.08.17
  • 160× gelesen
Anzeige
Anzeige
Amtssprache
Symbolbild

Schlägerei, Containerbrand und weitere Meldungen der Geraer Polizei

Unfall zwischen Lkw und Pkw Im Zuge eines Fahrspurwechsels eines Pkw Opel am Montag, 14.08.2017, gegen 11:20 Uhr in der Gebrüder-Häusler-Straße kam es zum seitlichen Zusammenstoß mit einem Lkw. Die beiden Insassen des Pkw Opel wurden hierbei verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Gebrüder-Häußler-Straße wurde in diesem Bereich bis zur Beendigung der Unfallaufnahme komplett gesperrt. Gegen 12:40 Uhr war die Straße für den Verkehr wieder frei. Körperliche Auseinandersetzung Gera:...

  • Gera
  • 14.08.17
  • 467× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

SonneMondSterne-Festival: Die Bilanz der Polizei

Die Landespolizei Thüringen ist  heute den fünften Tag anlässlich des SonneMondSterne-Festivals in Saalburg im Einsatz und meldet, dass wesentliche Sicherheitsstörungen bisher ausblieben. Bis zum heutigen Morgen registrierten die Beamten etwa 350 Straftaten,  darunter waren etwa 300 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz. Obwohl die Veranstaltung erst am Nachmittag endet, ist derzeit bereits Abreiseverkehr zu verzeichnen.  Letzte Nacht stellten Polizeibeamte drei junge Männer am Rande...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.08.17
  • 2184× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Wilde Verfolgungsjagd durch die Geraer Innenstadt

Am Sonntagmorgen gegen 02:20 Uhr beabsichtigten Polizeibeamte in der De-Smit-Straße einen Pkw Opel sowie seinen Fahrer einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Als dieser die Absicht der Beamen erkannt, beschleunigte er stark und flüchtete mit teilweise über 150 km/h durch die Innenstadt. Im Bereich der Berggasse konnte der Flüchtige gestellt werden. Die eingesetzten Polizeibeamten wurden während der Fahrt durch das Fluchtfahrzeug gefährdet, eine Mitfahrerin im Opel durch die rücksichtslose...

  • Gera
  • 13.08.17
  • 690× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Radfahrer tödlich verunglückt

Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich gestern, am 9. August, zwischen Frohnsdorf und Göpfersdort. Bei dem Unfall auf der Straße K301 zwischen einem Fahrradfahrer und einem Traktor ist der Radfahrer infolge des Zusammenstoßes mit dem Traktor an seinen Verletzungen verstorben. Die Ermittlungen zum Unfallhergang ergaben, dass der beteiligte Traktorfahrer (59) beim Befahren der Kreuzung zwischen Frohnsdorf und Göpfersdorf den in Richtung Frohnsdorf fahrenden Radfahrer übersah. In der...

  • Gera
  • 10.08.17
  • 604× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Schwer gestürzter Radfahrer erliegt seinen Verletzungen

Am Mittwoch, 9. August, gegen 12.50 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße. Ein 53-jähriger Radfahrer befuhr die Fahrbahn in Richtung Altenburg und kam aus bislang unbekannter Ursache zu Fall. Durch den Sturz verletzte sich der 53-Jährige schwer und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Am Freitag erlag der 53-jährige Radfahrer seinen schweren Verletzungen und verstarb im Krankenhaus.

  • Gera
  • 09.08.17
  • 2537× gelesen
Amtssprache

Polizeieinsatz wegen Streit unter Nachbarn und weitere Polizeimeldungen für Gera vom 27. Juli

Geldstrafe, Fahrverbot und Punkte erwartet Gera: Nachdem Polizeibeamte der Einsatzunterstützung am Mittwoch (26.07.2017), gegen 17:15 Uhr einen 58-jährigen Mann in der Thüringer Straße kontrollierten, stellte sich heraus, dass der Dacia-Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 0,81 Promille. Es erfolgte eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Streit zwischen Nachbarn führte zu Polizeieinsatz Gera: Am Mittwoch (26.07.2017), gegen 22:05 Uhr musste die...

  • Gera
  • 27.07.17
  • 361× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Zeugenaufrufe zur körperlichen Auseinandersetzungen in Altenburg und Gera

Körperverletzung im Bus Altenburg: Am Montag, 24.07.2017, gegen 16:40 Uhr kam es in einem Bus der Linie S, an der Haltestation Theaterplatz, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Der Bus fuhr hierbei vom Bahnhof in Richtung Innenstadt. Bei der Auseinandersetzung wurden zwei junge Männer (18, 19, syrisch) und eine 19-jährige Frau von insgesamt vier unbekannten männlichen Personen an der Gesundheit geschädigt. Die ärztliche Versorgung erfolgte in einem Krankenhaus....

  • Gera
  • 25.07.17
  • 1554× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Feuer in der Dorfstraße und weitere Geraer Polizeimeldungen vom 24. Juli

Brand in leerstehendem Haus – Polizei sucht Zeugen Gera: Am Samstag, 22.07.2017, gegen 21:30 Uhr kamen Feuerwehr und Polizei zum Einsatz, da in einem seit langer Zeit leerstehenden Haus in der Dorfstraße ein Feuer entfachte. Die Polizei geht von Brandstiftung aus, so dass demnach ein bislang unbekannter Täter den Hausbrand verursachte. Durch die Feuerwehr wurde ein kontrolliertes Abbrennen des Hauses veranlasst. Eine Gefahr für andere Personen oder Sachwerte bestand zu keiner Zeit. Die...

  • Gera
  • 24.07.17
  • 1863× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Unbekannte randalierten über Nacht in Schule und weitere Geraer Polizeimeldungen vom 21. Juli

Täter drangen zwei Mal in gleiches Objekt ein  Gera: Gleich zwei Mal drangen unbekannte Täter in das Nebengebäude einer öffentlichen Schule in der Lusaner Straße ein. Hierbei hielten sich der oder die Täter in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch (18.07.-19.07.2017) und in der darauffolgenden Nacht von Mittwoch zu Donnerstag (19.07.-20.07.2017) im Objekt auf und randalierten. Dabei beschädigten sie unter anderem mehrere Türen. Zeugen, welche Hinweise zur Tat oder den Täter geben können, wenden...

  • Gera
  • 21.07.17
  • 397× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Schlägerei in der Innenstadt und weitere Geraer Polizeimeldungen vom 20. Juli

Körperverletzung – Zwei Täter gestellt Gera: Am Mittwoch (19.07.2017), gegen 22:45 Uhr kam es im Bereich der Heinrichstraße / Heinrichplatz zwischen dem 52-jährigen Geschädigten und vier männlichen Personen zu einer verbalen Auseinandersetzung, welche in einer tätlichen endete. Der 52-Jährige wurde hierbei zunächst von einem 17-Jährigen (deutsch) und in der Folge von den anderen drei Beteiligten (21, syrisch, 2x unbekannt) an der Gesundheit geschädigt, so dass er in ein Krankenhaus gebracht...

  • Gera
  • 20.07.17
  • 2425× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Ladendieb bei Gerichtstermin festgenommen

Ein 34-jähriger Mann stahl am Mittwoch, 19. Juli, gegen 7.45 Uhr in einem Lebensmittelgeschäft in der Käthe-Kollwitz-Straße Lebensmittel. Zwar stellte sich ihm eine Zeugin (52) in den Weg, doch der Ladendieb schob diese beiseite und flüchtete zu Fuß mit seinem Diebesgut. Kurze Zeit später nahm der 34-Jährige einen Gerichtstermin im Amtsgericht Altenburg wahr. Dort wurde er aufgrund der vorhandenen Personenbeschreibung von Polizeibeamten erkannt und festgenommen. Das Beutegut hatte er noch...

  • Gera
  • 20.07.17
  • 571× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Diebstähle, Sachbeschädigungen, Unfälle, Zeugenaufrufe – die Geraer Polizeimeldungen vom 19. Juli

Diebstahl von Baumaschinen – Zeugen gesucht  Gera: Unbekannte Täter gelangten unberechtigt auf das Gelände einer in der Naulitzer Straße ansässigen Firma. Dort stahlen sie im Zeitraum vom 14.07. – 17.07.2017 (17:00 – 07:00 Uhr) eine Rüttelplatte sowie einen Kompressor.   Gera: Im Zeitraum vom Dienstag (18.07.2017, 17:30 Uhr) zu Mittwoch (19.07.2017, 06:45 Uhr) verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem Baucontainer in der Untermhäuser Straße. Der Baucontainer war hier im...

  • Gera
  • 19.07.17
  • 338× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Schlägerei am Altenburger Bahnhof

Am späten Samstagabend erhielt die Polizei die Meldung über eine Schlägerei zwischen mehreren Personen am Bahnhofsvorplatz in Altenburg. Die Beamten rückten daraufhin mit fünf Streifenwagen an, um die Situation unter Kontrolle zu bringen. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um eine Auseinandersetzung zwischen irakischen und syrischen Asylbewerbern handelte. Dabei wurde ein 22-jähriger Iraker durch mehrere Schnitt- und Stichwunden schwer verletzt und musste durch den ebenfalls alarmierten...

  • Gera
  • 19.07.17
  • 422× gelesen
Amtssprache

Mopedklau und Sachbeschädigung in Gera - die Polizeimeldungen vom 18. Juli

. Simson gestohlen Am Montag (17.07.2017) war in der Zeit von 18:30 Uhr bis 20:10 Uhr ein in der Geraer Dehmelstraße abgestelltes Moped der Marke Simson S50 Ziel eines unbekannten Täters. Das Kleinkraftrad war vom 18-jährigen Besitzer mittels Schloss gesichert gewesen. Dem Täter gelang es trotzdem, das Moped zu stehlen. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Außenspiegel beschädigt Am Montag (17.07.2017) befuhr eine 49-jährige Pkw-Fahrerin (Fiat) in Gera die Egon-Erwin-Kirsch-Straße aus...

  • Gera
  • 18.07.17
  • 293× gelesen
Amtssprache

Altenburger Polizei meldet vier Verkehrsunfälle am 17. Juli

. Pkw erfasst Fahrradfahrer Altenburg: Zu einem Verkehrsunfall kam es am 17.07.2017 um 15:20 Uhr in der Münsaer Straße. Ein 28-jähriger Fahrer eines Pkw Dacia befuhr die Münsaer Straße in Richtung stadtauswärts. Aus der Uhlandstraße kam ein 61-jähriger Fahrradfahrer gefahren und beachtet an der Kreuzung zur Münsaer Straße nicht die Vorfahrt des Pkw Dacia, so dass es zum Zusammenstoß kam. Der Fahrradfahrer wurde dabei verletzt und durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. An beiden...

  • Gera
  • 18.07.17
  • 801× gelesen

Beiträge zu Amtssprache aus