Anzeige

Groß angelegte Kontrollen in Geraer Innenstadt

Wo: ., Gera auf Karte anzeigen
Symbolbild
Symbolbild (Foto: Zeuner)
Anzeige

Am 16.03.2017 richteten Beamte der Landespolizeiinspektion Gera mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei Thüringen im Rahmen der Verkehrssicherheit und Kriminalitätsbekämpfung in der Zeit von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr an mehreren Örtlichkeiten der Geraer Innenstadt Kontrollstellen ein. Ziel war es, geplante polizeiliche Kontrollmaßnahmen in größerem Umfang durchführen, um so das Sicherheitsgefühl der Bürger zu erhöhen.

Im Bereich der Straße des Friedens / Dr. Schomburg-Straße / Ernseer Straße / Klinikum Gera / Dr. Semmelweis-Weg / Hauptbahnhof Gera / Südbahnhof Gera wurden zahlreiche Fahrzeuge und Personen kontrolliert. Dabei wurden vereinzelt Verkehrsverstöße festgestellt und geahndet.

Weiterhin erfolgten im Tagesverlauf diverse Geschwindigkeitsmessungen, wobei wiederum 27 Geschwindigkeitsüberschreitungen geahndet werden mussten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige