Anzeige

Polizeimeldungen am 14. März für Altenburg: Fahrräder und Dachrinnen entwendet und ein schwerer Unfall

Symbolbild
Symbolbild (Foto: Zeuner)
Anzeige

Die Landespolizeiinspektion Gera meldet heute für Altenburg mehrere Diebstähle und einen schweren Unfall bei Treben.

Fahrräder entwendet

Altenburg: Im Zeitraum vom Dienstag (20.12.2016) bis Montag (13.03.2017) wurden aus dem Gemeinschaftskeller eines Mehrfamilienhauses am Unteren Wiesenhang zwei Fahrräder entwendet. Zum einen ein Bulls Pulsar in der Farbe grün und zum anderen ein Bulls Cross Bike 2 in der Farbe lila.

Altenburg: Am Montag, 13.03.2017, im Zeitraum von 07:45 Uhr - 11:45 Uhr wurde vom Fahrradstellplatz des Friedrichgymnasiums in der Geraer Straße ein gesichert abgestelltes Fahrrad entwendet. Bei dem Fahrrad handelte es sich um ein Bulls Sharptail 2 Disc He27 in den Farben schwarz/rot.

Wer Hinweise zur Tat oder dem Täter geben kann, soll sich bei der PI Altenburger Land 03447/ 4710 melden.

Dachrinnen entwendet

Altenburg: Im Zeitraum vom Samstag, 11.03.2017 bis Montag, 13.03.2017, wurden in der Lödlaer Chaussee beim dortigen Baumarkt Dachrinnen entwendet. Unbekannte Täter schraubten bei drei auf dem Parkplatz aufgestellten Gartenhäusern verzinkte Dachrinnen und Fallrohre ab und entwendeten diese. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Pkw schiebt drei Pkws zusammen

Treben: Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag, 13.03.2017, um 13:10 Uhr auf der B 93. Vier Pkw befuhren die B 93 aus Richtung Serbitz in Richtung Thräna. Nach der Ortslage Serbitz musste ein 79-jähriger Fahrer eines Pkw Renault verkehrsbedingt halten, da vor ihm ein Fahrzeug nach links abbog. Ein Pkw Ford und ein Pkw Skoda hielten ebenfalls an. Der 18-jährige Fahrer eines Pkw Ford bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Pkw Skoda auf. Durch den Aufprall wurde der Pkw Skoda noch auf die zwei anderen Pkw geschoben. An allen vier Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der Unfallverursacher wurde bei dem Unfall verletzt und durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Anzeige