Polizeimeldungen für Altenburg vom 8. März: 77-Jähriger ohne Führerschein verursacht Unfall!

Symbolbild

.

Unter Alkoholeinfluss
Gerstenberg: Mit Fahrverbot, Punkten und einer hohen Geldstrafe muss ein 40-Jähriger nun rechnen. Er war am Dienstag (07.03.2017), gegen 20:10 Uhr mit einem VW Am Sportplatz unterwegs und wurde von Polizeibeamten kontrolliert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,02 Promille. Es folgte eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Unter Alkoholeinfluss im Straßenverkehr unterwegs
Altenburg: Am Dienstag (07.03.2017), um 19:50 Uhr kam es in der Pauritzer Straße zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht. Die 66-jährige Fahrerin eines Pkw Toyota touchierte beim Einparken einen Pkw VW und beschädigte diesen. Im Zuge der Ermittlungen wurde die 66-jährige Unfallverursacherin zu Hause aufgesucht. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,38 Promille. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein wurde beschlagnahmt und eine Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Ohne Führerschein im Straßenverkehr unterwegs
Gerstenberg: Am Dienstag (07.03.2017), gegen 20:20 Uhr wurde in der Luckaer Straße ein Pkw Audi kontrolliert. Die 32-jährige Fahrzeugführerin konnte keinen Führerschein vorzeigen.
Es stellte sich heraus, dass eine Entziehung des Führerscheines vorlag und die Sperrfrist erst im August endet. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Aufgefahren
Altenburg: Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagmorgen (07.03.2017), um 07:40 Uhr in der Münsaer Straße. Der 35-jährige Fahrer eines BMW und die 32-jährige Fahrerin eines Pkw Toyotas befuhren die Münsaer Straße in Richtung Herzog-Ernst-Platz. Auf Höhe der Rousseaustraßemuss der Fahrer des Pkw BMW verkehrbedingt abbremsen. Die 32-jährige Fahrerin des Pkw Toyota bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Pkw BMW auf. Beide Fahrzeuge wurden dabei beschädigt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Ohne Führerschein Unfall verursacht
Altenburg: Am Keplerplatz kam es am Mittwoch (08.03.2017), gegen 10:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der 77-Jährige Fahrer eines Pkw Audi fuhr aus einer Parklücke aus und übersah den neben sich parkenden Pkw Citroen, so dass es zum Zusammenstoß kam. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden. Bei der Überprüfung der Führerscheindaten des Unfallverursachers wurde festgestellt, dass dieser nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis wurde eingeleitet.

Einbruch in Pkw
Altenburg: Unbekannte Täter schlugen in der Zeit von Montag (06.03.2017), 18:00 Uhr bis Dienstag (07.03.2017), 07:45 Uhr die Scheibe eines in der Langengasse geparkten Pkw VW ein. Zuvor versuchten die Täter die Beifahrertür aufzubrechen, was jedoch misslang. Aus dem Fahrzeug wurde eine Tasche mit Notebook entwendet. Am Fahrzeug entstand weiterhin Sachschaden. Polizeiliche Ermittlungen wurden aufgenommen. Hinweise zur Tat oder dem Täter geben kann, nimmt die PI Altenburger Land 03447/ 4710 entgegen.

Die Polizei möchte an dieser Stelle alle Fahrzeugbesitzer sensibilisieren keine Wertgegenstände o.ä. im Fahrzeug zu belassen. Auf diese Weise wird einem potentiellen Täter ein möglicher Anlass zum Aufbruch ihres Fahrzeuges gar nicht erst gegeben.

Autor:

meinanzeiger .de aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.