Haftbefehl und Drogen
24-jähriger in Gera festgenommen

Mariuhana, Symbolbild

Gera. Wegen eines Vorführhaftbefehls des Landgerichtes Dresden suchten Polizeibeamte heute Morgen (10. Janaur) die Wohnadresse eines 24-jährigen Mannes in der Reichsstraße auf.

Als dieser zu Hause angetroffen wurde, vernahmen die Beamten gleichzeitig Marihuana-Geruch in dessen Wohnung. Schließlich fanden die Einsatzkräfte kleinere Mengen Betäubungsmittel, welche folglich sichergestellt wurden. Der 24-Jährige wurde im Anschluss aufgrund des bestehenden Haftbefehls dem Landgericht Dresden zugeführt. Hinsichtlich der aufgefundenen Drogen erfolgte die Einleitung eines entsprechenden Ermittlungsverfahrens.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen