Feuer in Gera
Feuerwehr löscht Brand in Saalfelder Straße

Symbolbild

Gestern Abend (3. Januar) gegen 21.40 Uhr rückten mehrere Polizeistreifen und die Feuerwehr in Gera aufgrund eines gemeldeten Wohnungsbrandes in die Saalfelder Straße aus.

Nach ersten Erkenntnissen war offenbar ein angeschalteter Herd ursächlich für das Entfachen eines Feuers in der Wohnung eines nicht vor Ort befindlichen 33-jährigen Mieters. Folglich kam es zur großen Rauchentwicklung, so dass die darüber liegende Wohnung stark in Mitleidenschaft gezogen wurde. Aufgrund der starken Hitzeentwicklung platzte zudem ein Wasserrohr, so dass im Wohnhaus sowie in einzelnen Wohnungen Wasserschäden verzeichnet wurden. Die Feuerwehr löschte den Brand. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Bis auf die Wohnung des 33-Jährigen sind alle anderen Wohnungen bewohnbar.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zum Brandfall aufgenommen. (KR)

Autor:

meinanzeiger .de aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.