Sie gaben sich als Paketboten aus
Unbekannte berauben in Gera 18-Jährigen

Symbolbild

Zeugen zu einer Raubstraftat in Gera gesucht!

Nachdem sich am Donnerstag (25.01.2018, gegen 20:25 Uhr) zwei Unbekannte an einer Hauseingangstür in der Seydelstraße als Postboten ausgaben und vorgaben beim 18-jährigen Wohnungsinhaber ein Paket abgeben zu wollen, öffnete dieser den Unbekannten die Tür. Diesen Moment nutzten die Unbekannten, stießen den jungen Mann zur Seite und drangen in die Wohnung des Geschädigten ein. Aus dieser entwendeten die Täter in der Folge unter anderem Bargeld. 

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Raubstraftat aufgenommen und sucht nun Zeugen, welche im angegebenen Tatzeitraum auffällige Personenbewegungen, vor allen bezüglich zweier dunkelgekleideter Männer beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise richten Sie bitte an die Kriminalpolizeiinspektion Gera, Telefon 0365-82341465.

Autor:

meinanzeiger .de aus Erfurt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.