Sinéad O’Connor bei den Songtagen Gera

Sinéad O’Connor
67Bilder

Einen Tag später als ursprünglich geplant, weil ihr Sohn ins Krankenhaus eingeliefert wurde, kam Sinéad O’Connor zu den Songtagen Gera. Ob durch die Verschiebung nun mehr oder weniger Gäste die Möglichkeit hatten, ins Kultur- und Kongresszentrum zu kommen, das wissen wohl nur die Veranstalter. Platz genug für weitere Fans wäre auf alle Fälle noch gewesen. Auf den Welthit "Nothing compares 2 U" wartet die Fans übrigens vergebens.

Die Fotos 38 bis 68 sind von Wolfgang Hesse, vielen Dank!

Weiter geht es bei den Songtagen Gera am 15. Mai, 21 Uhr, mit Alexa Feser im Clubzentrum Comma.

Autor:

Steffen Weiß aus Gera

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.