Brand im Sägewerk Niederpöllnitz - Lagerhalle brennt komplett nieder

8Bilder

Heute Vormittag kam es in einer Holzlagerhalle im Sägewerk Niederpöllnitz zu einem Brand. Die Ursache steht laut Polizeiangaben noch nicht fest. 35 Kameraden der Feuerwehren Niederpöllnitz, Weida, Münchenbernsdorf, Frießnitz und Großebersdorf sind im Einsatz. Personen kamen nicht zu Schaden. Laut Polizei ist mit einem Sachschaden von mindestens 100.000 Euro zu rechnen.

Derzeit steht das Gebäude auf einer Länge von etwa 100 Metern immer noch in Brand.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen