Feela (ohne Foto)

fehler

verdammt
jetzt ist es passiert
es ist passiert
was nicht hätte dürfen sein
ein fehler schlich sich ein

und nun?
was ist jetzt zu tun?
soll ich jammern?
soll ich klagen?
soll ich überhaupt was sagen?
soll ich´s in mich hineinfressen?
oder soll ich´s glatt vergessen?

nun ist es gescheh´n
der fehler ist zu seh´n
nun muss ich da durch
ich bin doch kein Lurch
ich geb´s zu
ich bin manchmal ´ne Kuh

fehler müssen sein
manchmal groß, manchmal klein
ich werd´s überleben
und mein bestes geben
dass ich besser werd
damit der fehler nicht mehr stört

(von Regina Pfeiler)

Autor:

Regina Pfeiler (aus Gera) aus Gera

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

9 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.